Andreas Sauter / Bernhard Studlar

Andreas Sauter / Bernhard Studlar - © henschel SCHAUSPIEL
© henschel SCHAUSPIEL
Andreas Sauter 1974 in Zürich geboren, 1995 Grundschullehrerdiplom, danach frei schaffend im Theater als Autor, Schauspieler und Regisseur. 1997 studierte er ein Semester an der Schauspiel Akademie Zürich, von April 1998 bis Januar 2002 an der Hochschule der Künste Berlin ("Szenisches Schreiben"). Andreas Sauter lebt in Berlin.

Bernhard Studlar 1972 in Wien geboren, 1991-96 Studium an der Universität Wien (Theaterwissenschaft, Philosophie, Germanistik, Publizistik). Von 1995 bis 1998 war er Dramaturg und Regieassistent am Theater der Jugend in Wien, von April 1998 bis Januar 2002 studierte er zusammen mit Andreas Sauter an der Hochschule der Künste Berlin ("Szenisches Schreiben"). Bernhard Studlar lebt in Berlin.

Preise und Auszeichnungen:

  • Preis des Staatstheaters Kassel 2000 für "All about Mary Long"
  • Kleist-Förderpreis für junge Dramatik 2000 für "A. ist eine Andere"
  • 1. Preis des Heidelberger Stückemarktes 2001 für "Transdanubia Dreaming" (Bernhard Studlar)

    Theaterbibliothek - Übersetzungen

    Übersetzte Stücke von Andreas Sauter und Bernhard Studlar in der Theaterbibliothek

    Stücke

    A. ist eine Andere

    A. hat sich verbrannt. Auf offenem Feld, direkt neben ihrem Wagen. Die Indizien scheinen keinen Irrtum zuzulassen. Man fand auch ein paar angefangene Briefe. Gestotterte, unvollendete Liebesbriefe an Gerd, ihren Mann. Gerd hat noch ihren Duft an den Fingern. Mehr ...

    Werkliste - Auswahl

    • "Rote Kometen"
      UA Stadttheater Bern, 2005
    • "Fiege" (Sauter/Studlar)
      UA Theater Bielefeld, 2004
    • "Transdanubia Dreaming" (Bernhard Studlar)
      UA Burgtheater Wien, Spielzeit 02/03)
    • "Liza - Am letzten Abend bauchfrei" (Andreas Sauter)
      UA Theater Nürnberg, 2002
    • "A. ist eine Andere" (Sauter/Studlar)
      UA Städtische Theater Chemnitz, 2001
    • "Büffelgras" (Sauter/Studlar) 2000
    • "All about Mary Long" (Sauter/Studlar)
      Trashlibretto, 2000
    • "Veronika oder die Tragödie einer Jungfrau"
      (Sauter/Studlar) 2000
    • "Zimmer im Paradies" (Sauter/Studlar) 2000