Neue deutsche Dramatik

Seit der Spielzeit 1999/2000 stellt die Theaterbibliothek des Goethe-Instituts wichtige neue Theaterstücke jeder Spielzeit vor.

Neben der Inhaltsangabe finden Sie jeweils eine Kurzbiografie des Autors, eine Werkliste und Hinweise zur Besetzung, Uraufführung und Übersetzungen des vorgestellten Stückes. Interessierten Theatermachern im Ausland soll so ein kompakter Überblick über aktuelle deutschsprachige Dramatik ermöglicht werden.

Die Auswahl der Stücke trifft eine Expertenjury

    Auswahl für die Spielzeit 2013/2014

    © Elsa Sophie Jach
    Thomas Köck 17.05.2014, Theater Osnabrück
    © Alexander Viktorin
    Wolfram Höll 04.10.2013, Schauspiel Leipzig


    © Thomas Aurin
    René Pollesch 16.11.2013, Münchner Kammerspiele
    © Arno Bojak
    Felicia Zeller 05.10.2013, Nationaltheater Mannheim



    Fritz Kater 26.10.2013, Staatstheater Stuttgart
    © nadine elfenbein, PHOTOGRAPHY
    Nis-Momme Stockmann 21.03.2014, Sophiensaele, Berlin


    © Karoline Bofinger
    Oliver Bukowski 22.02.2014, Deutsches Theater Göttingen
    © Karoline Bofinger
    Rebekka Kricheldorf 17.01.2014, Deutsches Theater, Berlin


    © Isolde Ohlbaum
    Elfriede Jelinek 23.05.2014, Theater der Welt, Nationaltheater Mannheim