I

Dieses Glossar erklärt häufig wiederkehrende Terminologie rund um die Thematik von Sprache und Integration. Es soll Ihnen helfen, sich in dem auf den ersten Blick vielleicht unübersichtlich erscheinenden Dickicht von Bezeichnungen und Begriffen zu orientieren.
Glossar

Jugendintegrationskurse

Jugendintegrationskurse richten sich an Teilnahmeberechtigte, die der Schulplicht nicht mehr unterliegen und die „das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben“. Sie sollen gezielt auf einen weiterführenden Schulbesuch oder die Aufnahme einer Ausbildung in Deutschland vorbereiten. Deshalb wird ihnen mehr Zeit für bildungs- und ausbildungsrelevante Themen eingeräumt. Vorgeschlagen wird auch eine größere Praxisnähe, u.a. durch die Möglichkeit eines integrierten Praktikums. Sie sollen nach einer Förderdauer von z. Zt. 900 (maximal 1200) Unterrichtsstunden plus Orientierungskurs (45 UE) das Sprachniveau B1 des GeR erreicht haben.

Der Anteil der Jugendintegrationskurse beträgt nur 2,1% aller Integrationskurse (Stand: 09.01.2016).



zurück
Links zum Thema

goethe.de/einfachhoeren

Lustige Geschichten von Pferden, Hexen und Fußballern – auf Arabisch vorgelesen und als Podcast zum Herunterladen und überall anhören!

goethe.de/wohin

Wohin? 21 Fragen zu Flucht und Migration

goethe.de/willkommen

Deutschlernen für Flüchtlinge

Ankommen-App

Ein Wegbegleiter für Ihre ersten Wochen in Deutschland

Mein Weg nach Deutschland

Videos und Sprachübungen für Deutschlerner