M

Dieses Glossar erklärt häufig wiederkehrende Terminologie rund um die Thematik von Sprache und Integration. Es soll Ihnen helfen, sich in dem auf den ersten Blick vielleicht unübersichtlich erscheinenden Dickicht von Bezeichnungen und Begriffen zu orientieren.
Glossar

Migrationspolitik

Die Migrationspolitik regelt die Verwaltung und Organisation der Zu-, Einwanderung und Übersiedlung nach Deutschland; ebenfalls sind damit auch innenpolitische Maßnahmen bezeichnet, die den Lebens- und Arbeitsalltag von Zugewanderten hinsichtlich Einwanderungs-, Aufenthalts-, Niederlassungs- und Arbeitserlaubnis reglementieren.

Die Rekrutierung von Arbeitsmigrantinnen und –migranten seit 1955 wurde in der BRD nicht mit langfristigen innenpolitischen Maßnahmen begleitet, da von einer Rückkehr der Zugewanderten in ihre Heimatländer ausgegangen wurde. Mit dem staatlichen Anwerbestopp 1973 folgte eine restriktivere Zuwanderungspolitik, zusätzlich wurden staatliche Rückkehrförderungen initiiert.

Seit den 1980er Jahren stieg die Zahl von Asylgesuchen in Deutschland und Europa. Mit der deutschen Asylrechtsreform wurde das Asylrecht verschärft: fortan waren der Einreiseweg und die Einschätzung der Lage im Herkunftsland entscheidend für Annahme oder Ablehnung des Antrags.

1991 wurde das Zuwanderungsgesetz reformiert und eine Differenzierung von Aufenthaltsgenehmigungstypen mit entsprechenden Rechten eingeführt. Im Verlauf der späten 1990er Jahre traten neue Regelungen in Kraft, welche eine Verbesserung der Rechtsstellung, Erleichterung der Einbürgerung und eine Veränderung des Staatsangehörigkeitsrechts für in der BRD geborene Kinder ausländischer Eltern bewirkten.

2005 wurde schließlich das neue Zuwanderungsgesetz verabschiedet. Es enthielt u.a. die Festschreibung, dass nachziehende Ehegatten ihre Deutschkenntnisse bereits vor Einreise nachweisen müssen. Außerdem wurden mit dem Gesetz Integrationsmaßnahmen, die sich v.a. auf Orientierungs- und Sprachkurse konzentrieren, verpflichtend.

Die Migrationspolitik in Deutschland steht im Zeichen der Europäisierung, v.a. in Bezug auf den gemeinsamen Grenzschutz und eine Vereinheitlichung der Asylpolitik.

zurück

goethe.de/einfachhoeren

Lustige Geschichten von Pferden, Hexen und Fußballern – auf Arabisch vorgelesen und als Podcast zum Herunterladen und überall anhören!

goethe.de/wohin

Wohin? 21 Fragen zu Flucht und Migration

goethe.de/willkommen

Deutschlernen für Flüchtlinge

Ankommen-App

Ein Wegbegleiter für Ihre ersten Wochen in Deutschland

Mein Weg nach Deutschland

Videos und Sprachübungen für Deutschlerner