Fortbildungen für muslimische Gemeinden

© Yavuz-Sultan-Selim Moschee Mannheim e.V.

„Muslimische Gemeinden als kommunale Akteure“

Der Dialog mit muslimischen Gemeinden spielt zunehmend eine bedeutende Rolle auf allen Ebenen und in vielen Bereichen der Gesellschaft.Mehr ...
© wilfried-dechau.de

Deutschlandweit: 100 „Imame für Integration“ fortgebildet

Sozialsenator Detlef Scheele verabschiedet am 6. Dezember im Hamburger Rathaus zwölf Imame, die an dem letzten Kurs „Imame für Integration“ des Goethe-Instituts teilgenommen haben. In Sprach- und Landeskundeseminaren wurden 100 Imame dabei unterstützt, die Bedürfnisse und Probleme von Muslimen bei der Integration in Deutschland zu erkennen, Lösungen anzubieten und Hilfsangebote zu vermitteln.Mehr ...
 Valerie Hammerbacher, © pixelio

Fortbildung für Imame in Deutschland

Seit dem 10. November 2009 gibt es ein bundesweites Modellprojekt zur Fortbildung von Imamen in Deutschland. Das Projekt „Imame für Integration“ wurde gemeinsam vom Goethe-Institut, dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und der Türkisch-Islamischen Union entwickelt.Mehr ...

 

Deutsch für den Beruf

© Colourbox.de
Hinweise auf Lernmaterial und Lehrbücher aus verschiedenen Fachgebieten sowie Informationen zu Methodik und Didaktik

Fikrun wa Fann

Themenheft „Migration“ der Kulturzeitschrift für den Dialog mit der islamischen Welt