Veranstaltungsorte

      Die Stadt Bonn


      Die Rheinstadt mit ihrer über 2000-jährige Geschichte ist eine der ältesten Städte Deutschlands und zählt gegenwärtig rund 312.000 Einwohner. Bis heute ist Bonn Dienstsitz mehrerer Bundesministerien. Ihre reizvolle landschaftliche Lage im Rheintal und am Fuß des Siebengebirges zieht Jahr für Jahr zahlreiche Touristen an. Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität mit ihren 38.000 Studenten prägt die Stadt ebenso wie namhafte Firmen aus der Kommunikationstechnologie der Logistikbranche, darunter zwei DAX-Unternehmen. Auch der Deutsche Akademische Austauschdienst DAAD, die Alexander-von-Humboldt-Stiftung und die Deutsche Welle haben ihren Hauptsitz in Bonn.

      Kultur

      In direkter Nachbarschaft zur Rheinmetropole Köln hat Bonn in den letzten Jahren ein unverwechselbares Profil als Kulturstadt entwickelt. Bonn verfügt über eine große Zahl bedeutender Museen wie die Kunst- und Ausstellungshalle der BRD, das Kunstmuseum Bonn und das Haus der Geschichte der Bundesrepublik. Ob Jazz, Reggae oder Rock'n Roll, ob sinnlicher Soul oder feuriger Salsa, ob Swing oder Hip Hop, von Mai bis September ist die große Bandbreite moderner Musikrichtungen charakteristisch für das traditionelle "Bonner-Sommer" Freiluft-Festival. Die Geburtsstadt Ludwig van Beethovens bietet ihren Besuchern mit z. B. dem „Beethovenfest“ außerdem ein herausragendes Programm klassischer Musik.

      Freizeit

      Die junge, lebendige Bonner Szene trifft sich in den zahlreichen Studentenkneipen und Cafés in der Innenstadt. Touristen aus dem In- und Ausland erfreuen sich an der aktiven Theaterszene, an den Open-Air-Konzerten, und natürlich an der ausgelassenen Karnevalssaison. Der Freizeitpark Rheinaue ist die grüne Lunge von Bonn. Mit einem 40 km langen Wegenetz, einem großen See und verschiedenen Gartenanlagen ist der Park ein beliebter Ort für Open-Air-Veranstaltungen, Sport und Picknick. In der näheren Umgebung laden der Naturpark Eifel zu Wanderungen und das Ahrtal zur Weinprobe ein. Auf einer Rheinfahrt lässt sich das Welterbe des Rheintals mit seinen zahllosen Burgen und Weinhängen entdecken, bis hin zur berühmten Loreley.

      Links zum Thema

      Besuchen Sie uns auf

      Facebook Google+ YouTube

      Video: Deutsch lernen in Deutschland