Unsere Kurse

Unsere Kurse

© Goethe-Institut


Ob Grundlagenvermittlung, Weiterbildungen in Methodik und Didaktik oder themenspezifische Aufbauseminare: Das Goethe-Institut bietet jedem Deutschlehrer den richtigen Fernstudienkurs. Lernintensität und Zeitrahmen bestimmen Sie selbst. Während des gesamten Kurses werden Sie von einem qualifizierten Tutor individuell betreut.

Deutsch als Fremdsprache (DaF)

Sie möchten Deutsch als Fremdsprache unterrichten und sich in kurzer Zeit inhaltliche und didaktische Kompetenzen zu einem bestimmten Themengebiet aneignen? Wir bieten verschiedene Weiterbildungen und konkrete Praxisanregungen für Profis und Quereinsteiger an.


   DaF Grundlagen und Konzepte, 8 ECTS
   DaF Unterrichten, 28 ECTS
   DaF Methodik und Didaktik
   DaF Basiskompetenzen
   DaF für Kinder

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Sie sind Lehrkraft in der Sekundarstufe, Grundschullehrkraft oder pädagogische Fachkraft im Kindergarten und arbeiten mit einem hohen Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund, denen Sie Deutsch als Zweitsprache vermitteln möchten? Wir bieten Ihnen jeweils für Ihren Handlungskontext eine spezifische Fortbildung:


   DaF/DaZ für Lehrkräfte an Schulen
   DaZ Sekundarstufe
   DaZ Grundschule
   DaZ Kindergarten

Mediendidaktik DaF / DaZ

Sie unterrichten Deutsch als Fremdsprache und möchten künftig verstärkt digitale Medien im Unterricht einsetzen? Mehrmals pro Jahr bieten wir Lehrerfortbildungen zu diesem Thema an:


   Online tutorieren
   Unterrichten mit digitalen Medien
   Interaktion im Unterricht mit digitalen Medien

Unterrichtssprache Deutsch

Sie arbeiten als nicht-muttersprachlicher Deutschlehrer (Primar- und Elementarbereich, CLIL oder Erwachsenenbildung) und möchten Ihre Deutschkompetenz in einem bestimmten Fachgebiet verbessern. Mehrmals pro Jahr bieten wir einen spezifischen Kurs zu diesem Thema an:


   Deutsch Online Lehrkräfte

    Kontakt
    Kontakt
    Sie haben Fragen zur Kurswahl und möchten sich zu einem Fernkurs beraten lassen? Das Fachberaterteam berät Sie gerne. Sie erreichen uns:

    per E-Mail
    fachberatung@goethe.de