DaZ Kindergarten und Grundschule

  • DaZ Kindergarten und Grundschule

    Ihr Ziel

    Sie arbeiten im In- oder Ausland als Grundschullehrer/in und Erzieher/in in einem Kindergarten und haben aktuell eine Gruppe von Kindern mit Migrationshintergrund, die Sie darin unterstützen möchten, Deutsch als Zweitsprache (DaZ) zu lernen.

    Was bietet der Kurs DaZ Kindergarten und Grundschule

    1. Der Fernstudienkurs DaZ Kindergarten und Grundschule ist eine praxisorientierte Online Fortbildung, um „Deutsch als Zweitsprache“ unterrichten zu können. Er vermittelt Ihnen gut verständlich das nötige theoretische Basiswissen und neue, kindgerechte Praxisideen zur Sprachförderung von Kindern im Vor- oder Grundschulalter.
    2. Der Onlinekurs dauert vier Monate. Zeitplanung und Lernintensität können Sie flexibel gestalten. Dieser Fernstudienkurs ist deshalb auch ideal als berufsbegleitende DaZ Weiterbildung geeignet.
    3. In dieser Lehrerfortbildung tauschen Sie sich auf der virtuellen Lernplattform des Goethe-Instituts mit Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt aus und entwickeln und erproben gemeinsam Praxisideen. Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 8 und maximal 15 Teilnehmer.
    4. Sie werden von einem qualifizierten Tutor betreut. Ihre bearbeiteten Aufgaben erhalten Sie ausführlich kommentiert zurück. Die im Kurs erarbeiteten Strategien und Materialien können Sie sofort in Ihrem Unterricht einsetzen.
    5. Nach erfolgreichem Kursabschluss erhalten Sie ein Zertifikat des Goethe-Instituts.

    Ihre Voraussetzungen für DaZ Kindergarten und Grundschule

    Abgeschlossene Erzieherinnenausbildung, abgeschlossenes Hochschulstudium Lehramt Grundschule (oder ein anderes) oder nachweislich Erfahrung im Unterrichten von Deutsch als Zweitsprache (DaZ) im Primarbereich.

    In begründeten Ausnahmefällen sind Sonderzulassungen möglich. Bitte sprechen Sie uns an.

    Auf den Seiten 2-4 finden Sie weitere Informationen zu diesem Kurs.

  • Kursbeschreibung DaZ Kindergarten und Grundschule

    Der Fernstudienkurs DaZ Kindergarten und Grundschule ist ein Gruppenkurs mit maximal 15 Teilnehmern. Er setzt sich aus drei zu bearbeitenden Bausteinen zusammen. Alle Materialien zu dieser Online Fortbildung finden Sie auf der Lernplattform des Goethe-Instituts. Dort bearbeiten Sie Übungsaufgaben und Onlinetests. Darüber hinaus stehen Ihnen auf der Plattform diverse Kommunikationskanäle wie Themenforen, Gruppenforen oder ein Chat zur Verfügung, um gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmern zu lernen, Projekte zu planen und sich auszutauschen.

    Sie arbeiten im Selbststudium und können sich Ihre Zeit frei einteilen. Über die gesamte Kursdauer werden Sie von einem qualifizierten Tutor betreut. Dieser korrigiert Ihre Aufgaben, gibt individuelle Lerntipps und steht für allgemeine Fragen per E-Mail oder über die Lernplattform zur Verfügung. Sie haben für diesen Onlinekurs vier Monate lang Zugang zur Lernplattform des Goethe-Instituts. Insgesamt sollten Sie circa 70 Stunden online arbeiten können.

  • Kursverlauf DaZ Kindergarten und Grundschule

    Die Online Fortbildung besteht aus drei Bausteinen:

    1. Theoriebaustein
      Sie erwerben anhand des Studienhefts „Basiswissen Deutsch als Zweitsprache in Kindergarten und Grundschule“ die theoretischen Grundlagen zu den Themenbereichen Mehrsprachigkeit, Spracherwerb und interkulturelle Pädagogik.
    2. Praxisbausteine
      Sie lernen mithilfe gut umsetzbarer Beispiele, wie Sie mit kreativen Ideen zu Kunst, Kinderliteratur, Spielen oder Musik Sprachförderung auf spannende Weise in den Schul- und Kindergartenalltag integrieren, den Wortschatz der Kinder aufbauen oder grammatische Strukturen festigen können. Dabei stehen Ihnen fünf Praxisbausteine für die Sprachförderung im Kindergarten und sechs Praxisbausteine für die Sprachförderung in der Grundschule zur Auswahl, von denen vier zu bearbeiten sind: „Freies Schreiben lernen in der Schreibwerkstatt“, „Mit Geschichten Sprachabenteuer erleben“, „Mit Musik Sprache entdecken“, „Mit Kunst Sprache wachsen lassen“, „Spielend Sprache lernen“ oder „Im Sprachtagebuch Sprache sammeln“.
    3. Anwendungsbaustein
      Auf Basis der Inhalte der Praxismodule entwerfen Sie ein handlungsorientiertes Sprachförderprojekt und führen es mit Ihrer Kindergruppe durch. Bei Vorbereitung, Durchführung und anschließender Dokumentation des Projektes arbeiten Sie mit Ihrer Lerngruppe zusammen.

  • Materialien DaZ Kindergarten und Grundschule

    In der Online-Fortbildung DaZ Kindergarten und Grundschule erhalten Sie auf der Lernplattform ein Kursprogramm mit allen wichtigen Informationen zum Kursablauf. Pro Baustein bearbeiten Sie je ein Studienheft sowie Aufgaben und Onlinetests auf der Lernplattform des Goethe-Instituts.

    Jede Fernstudieneinheit wurde von einem auf das jeweilige Thema spezialisierten Experten verfasst und enthält außer den methodischen Grundlagen praktische Anleitungen für Ihren täglichen Unterricht.

    Die einzelnen Kursbände können Sie nach Abschluss des Kurses als wertvolle Wissens- und Nachschlagequellen weiterhin nutzen. Im Preis sind alle Materialien enthalten, die Sie für diesen Kurs benötigen.

    Zertifikat

    Nach erfolgreichem Kursabschluss erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung des Goethe-Instituts.

    Technische Voraussetzungen

    Sie benötigen einen Computer mit schnellem Internetzugang.

    Kurstermine 2017

    Der Kurs DaZ Kindergarten und Grundschule startet zu folgenden Terminen:

    31.01.2017
    04.04.2017
    06.06.2017
    08.08.2017

    Kursdauer: 4 Monate

DaZ Kindergarten und Grundschule

  • Berufsbegleitende Online Fortbildung
  • Entwicklung eines Sprachförderprojekts
  • Sofort umsetzbar
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Kleine Kursgruppen
€ 460,-

Kontakt
Kontakt
Sie haben Fragen zur Kurswahl und möchten sich zu einem Fernkurs beraten lassen? Das Fachberaterteam berät Sie gerne.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir aufgrund des aktuell erhöhten Aufkommens an Anfragen zu unseren Fortbildungen hierzu derzeit leider nur per E-Mail unter fachberatung@goethe.de informieren und beraten können.

Sie sind bereits Teilnehmer/in und haben eine Frage zu den Kursmaterialien oder zu Ihrer Anmeldung? Sie erreichen uns:

per Telefon
+49 89 15921-560
Unsere Bürozeiten sind: Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr, Fr: 09:00–15:00 Uhr

per E-Mail
fernlernen@goethe.de

per Post
Goethe-Institut e.V.
Bereich Multimedia und Fernlehre
Dachauer Straße 122
80637 München
Deutschland