Das Team

Das Team

Idee, Gesamtverantwortung & Projektleitung:
Kristina Pavlovic, Goethe-Institut Kiew

Konzept:
Jaspal Jolly, Michaela Metz, Christian Oettinger, Kristina Pavlovic, Dr. Ingvild Richardsen, Petra Winderoll (Stadt der Sprachen)

Ideen Spiele & Inhalte, wissenschaftliche Bearbeitung, Texte:
Michaela Metz, Dr. Ingvild Richardsen

Illustration, Gestaltung & Umsetzung:
Christian Oettinger

Koordination:
Jaspal Jolly

Marketingkommunikation & PR-Promotion:
Jaspal Jolly, Kristina Pavlovic

Übersetzung:
Alina Kuchma (Linie E, Ukrainisch; Homeapge, Englisch)
Awerina Ljubow (Stadt der Sprachen, Russisch)
Sky Nonhoff/ Cliff Burns (Stadt der Sprachen, Englisch)

Sound & Video:
Tonstudio Goethe-Institut Zentrale, Christian Oettinger

Sprecher:
Andriy Kuzma (Ukrainisch)
Anita Ravn-Rosenberg (Dänisch)
Anna Pou (Katalanisch)
Apasia Angeli (Griechisch)
Christian Oettinger (Deutsch)
Christine Diesendorf (Lettisch)
Darius Cerniauskas (Litauisch)
Gölkalp Babayigit (Türkisch)
Gustav Wiberg (Schwedisch)
Jaspal Jolly (Deutsch)
Keti Brekalo (Georgisch)
Kinga Balázs (Ungarisch)
Lesya Schramko (Ukrainisch)
Magdalena Rodziewicz (Polnisch)
Martin Penev (Bulgarisch)
Matthias Nanz (Italienisch)
Mélanie Bastien (Französisch)
Mia Maljojoki (Finnisch)
Sky Nonhoff (Englisch)

Dank an:
Alexander und Theodor Motzkin (Israel, Jerusalem)
Andrea Oettinger (Karlsruhe)
Dr. Anna Widmer (Hamburg)
Aspasia Angeli (München)
Astrid Haubold (München)
Auswärtiges Amt: Achim Kopatz, Anja Fischer, Lillian Koge (Canberra), Bärbel Steinberg (Berlin)
Bezi von Fellherz (München)
Prof. Byoungmoo Yang (Süd-Korea, Daejeon)
Cheryl Cherylmoy (Regensburg)
Christian Janocha (Daglfing)
Christian Topp (München)
Cynthia C. Lies (Rendsburg)
Dr. Emily Bilski (Israel, Jerusalem)
Filiz Celik (München)
Gerhard Fischer (München)
Horst J. Hörtelmann (Hamburg)
Hotel LetMeInn (Kairo)
Ines Rogge (Berlin)
Institut für Orient- und Asienwissenschaften, Abteilung für Sprache und Geschichte Chinas (Bonn)
Dr. Klaus Schubert (München)
Konstantinos Tatsis (München)
Prof. Dr. Manfred Krifka (Berlin)
Maria Over (München)
Medhat El Bialy
Mélanie Bastien (München)
Mira Albrecht, MALEV (München)
Patricia Reinheimer (Rio de Janeiro)
Pedro García de León (Paris)
Rei Watanabe (Japan, Nagoya)
Rejko und Horst von Hasselbach (Koblenz)
Prof. Dr. Sebastian Kempgen (Bamberg)
Sebastian Schoepp (München)
Prof. Nobuyuki Kobayashi (Japan, Tokio)
Sky Nonhoff (München)
Dr. Stefan Eisenhofer (München)
Stefania Pucci (München)
Tom Steenwerth (München)
Prof. Toshiyuki Watanabe (Japan, Nagoya)
Tschechisches Zentrum: Pavla Capkova (München)