Goethe aktuell

Radiotipp: Taxi, Schwester!

rbb/Mona WinterCopyright: rbb/Mona Winter
Die „Taxi Sisters“ im Einsatz (Foto: rbb/Mona Winter)

11. Juni 2010

Oumy, Moussou und die anderen – ein Hörspiel aus Dakar von Mona Winter

Dakar, nahezu eine Drei-Millionen-Metropole, am westlichsten Punkt von Afrika gelegen. Baugerippe, Wellblechhütten, fliegende Händler, überall der hunderttausendmalige Versuch zu überleben, den Kopf über Wasser zu halten. Überall auch die Taxis, die hupend und stinkend die Straßen bevölkern wie Hornissenschwärme. Wie Königinnen erscheinen dazwischen die „Taxi-Sisters“ in ihren farbenprächtigen, afrikanischen Roben und tadellosen Fahrzeugen. Eine weibliche Kooperative im ansonsten von muslimischen Bruderschaften beherrschten Transportgewerbe, einzigartig in Dakar und einzigartig auch in ganz Afrika.

Die „Taxi-Sisters“ sind Expertinnen des Übergangs, sie bewegen sich auf dem schmalen Grat zwischen Tradition und Moderne. Eben noch in Abhängigkeit als Erst-, Zweit- oder Drittfrauen und jetzt auf dem Weg zu freien Taxiunternehmerinnen. Von ihnen lässt sich Mona Winter mitnehmen – quer durch Dakar. Das Ergebnis: Eine akustische Fahrt durch die Widersprüchlichkeiten der Stadt. Das Hörspiel von Mona Winter, eine Koproduktion von Kulturradio rbb und Goethe-Institut, ist zu hören heute, 11. Juni 2010, 22.04 Uhr, auf Kulturradio rbb.

Das Programm lässt sich auch über Livestream im Netz unter http://www.kulturradio.de/livestream/index.html empfangen.
Links zum Thema

Goethe aktuell:

Über den RSS-Feed
können Sie sich über Neuigkeiten aus der Welt des Goethe-Instituts auf dem Laufenden halten.

Jahrbuch-App 2013

Entdecken Sie die Arbeit des Goethe-Instituts weltweit und klicken Sie sich durch die Höhepunkte des Jahres 2013. Unsere Jahrbuch-App für iPads steht ab jetzt kostenlos zum Download im App Store bereit.

Twitter

Aktuelles aus den Goethe-Instituten

Goethe-Institut.
Reportagen Bilder Gespräche

Das Magazin des Goethe-Instituts berichtet dreimal im Jahr über die Arbeit des Instituts.