Goethe-Szenen

Copyright: Escoitar.org
Copyright: Escoitar.org

19. Mai 2011

Der Klang der Schwäne

Wie klingt ein Park? Wind rauscht in den Bäumen, Schnee oder Kies knirscht unter den Füßen, Schwäne schlagen mit den Flügeln. Jeder Ort ist mit konkreten Geräuschen verbunden. Im Kadriorg-Park in Tallinn machte das Künstlerkollektiv Escoitar Feldaufnahmen und verwob diese mit Fragmenten traditioneller estnischer Volkslieder, moderner Chorwerke und oralen Erinnerungszeugnissen. Das Ergebnis ist White Walk, eine Geotargeting-Audio-Tour, mit der Besucher den Park erkunden können. Ihnen enthüllen sich Geräusche einer verborgenen Stadt, durchdrungen von persönlichen Geschichten und Musik. White Walk ist Teil der Ausstellung "gateways. Art and Networked Culture“ im Kumu Art Museum Tallinn.

    Jahrbuch-App 2013

    Entdecken Sie die Arbeit des Goethe-Instituts weltweit und klicken Sie sich durch die Höhepunkte des Jahres 2013. Unsere Jahrbuch-App für iPads steht ab jetzt kostenlos zum Download im App Store bereit.

    Goethe-Institut.
    Reportagen Bilder Gespräche

    Das Magazin des Goethe-Instituts berichtet dreimal im Jahr über die Arbeit des Instituts.

    Veranstaltungskalender

    Übersicht aller in Deutschland stattfindenden Veranstaltungen des Goethe-Instituts