Leitbild

Unsere Vision

Das Goethe-Institut trägt als Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland das vielfältige Bild Deutschlands in die Welt. Es eröffnet den Zugang zur deutschen Sprache, Kultur und Gesellschaft und fördert die internationale kulturelle Zusammenarbeit.

Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in aller Welt, stehen für ein offenes Deutschland. Über kulturelle und politische Grenzen hinweg bauen wir Brücken. Durch unsere Arbeit entsteht Neues und Außergewöhnliches, weil Menschen offen miteinander reden und phantasievoll zusammen arbeiten. Wir entwickeln die Fähigkeit, Eigen- und Fremdbilder zu hinterfragen und konstruktiv mit kultureller Vielfalt umzugehen.

Wir öffnen Grenzen zwischen Kultur, Bildung, Wissenschaft und Entwicklung und vertrauen auf die Kraft der Kunst, die Fragen stellt und auch verstören darf. Wir suchen Antworten auf die Zukunftsfragen der globalisierten Welt.

Unsere Aufgaben
  • Wir fördern und vermitteln die deutsche Sprache als Schlüsselqualifikation für Bildung, Beruf und Verständigung. Sie ist das Bindeglied vieler Menschen zu Deutschland. Wir bauen die Position der deutschen Sprache in der Fremdsprachenvielfalt aus und setzen Qualitätsstandards für den Deutschunterricht weltweit.

  • Wir schaffen Zugang zu Wissen und Information über Deutschland und bringen kulturelle Phänomene, Positionen und Erfahrungen unseres Landes international zur Geltung. Umgekehrt nutzen wir die Chancen, die der interkulturelle Dialog bietet, um wichtige Entwicklungen aus anderen Weltregionen nach Deutschland zu vermitteln.

  • Wir fördern weltweit das Verständnis für Europa und entwickeln gemeinsame europäische Perspektiven. Innerhalb Europas sind für uns die Mehrsprachigkeit und ein europäisches Bürgerbewusstsein entscheidend für eine vertiefte Einheit.
Unsere Arbeitsweise

Wir verwirklichen in partnerschaftlicher Kooperation interdisziplinäre Projekte, die eine nachhaltige Wirkung hervorrufen. Unser weltweites Netzwerk steht für hohe Qualität und direkten Kontakt. Wir verbinden über 50 Jahre Kontinuität mit der Bereitschaft zu Veränderung und Innovation, um neue Herausforderungen bewältigen zu können.

Nach innen wie nach außen pflegen wir das Prinzip respektvoller Zusammenarbeit. Dies bedeutet: Würdigung von Leistung und Engagement, Übernahme von Verantwortung, Sensibilität im Umgang miteinander, Offenheit und Kritikfähigkeit.

Wir leben und arbeiten in Vielfalt und sind zugleich ein Institut:
das Goethe-Institut.

Jahrbuch-App 2013

Entdecken Sie die Arbeit des Goethe-Instituts weltweit und klicken Sie sich durch die Höhepunkte des Jahres 2013. Unsere Jahrbuch-App für iPads steht ab jetzt kostenlos zum Download im App Store bereit.

Bildung

Bildungs- und Qualifizierungs-
programme des Goethe-Instituts

Mein Tipp des Monats

Tom Trambow
Die Experten des Goethe-Instituts empfehlen

Veranstaltungskalender

Übersicht aller in Deutschland stattfindenden Veranstaltungen des Goethe-Instituts