Web-Angebote der Goethe-Institute weltweit

Hausbesuch   deutschportuguês

Zehn Schriftsteller unternehmen Hausbesuche in Europa. In Portugal, Spanien, Frankreich, Italien, Belgien, Luxemburg und Deutschland öffnen ihnen in über 15 Städten Gastgeber die Türen, um miteinander einen Abend zu verbringen.
© Goethe-Institut

Bücher, über die man spricht   deutschPolskičeskymagyar

Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.
© Goethe-Institut Polen

Breslau 2016   deutschPolski

Mit einem Pop-up Pavillon in der Innenstadt von Breslau feiert das Goethe-Institut Polen die Europäische Kulturhauptstadt. Drei Monate lang finden im Pavillon kulturelle Veranstaltungen statt.
© Goethe-Institut

Kultursymposium Weimar   deutschenglish

Ein Kultursymposium in Festivalformat mit Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus aller Welt, die sich drei Tage lang mit dem Thema „Teilen und Tauschen“ beschäftigen.
© Murmann Publishers

Kritikmaschine   deutschenglish

Mit der Kritikmaschine bringt das Goethe-Institut Autor/innen der linken Zeitschrift Kursbuch in ein Gespräch mit Intellektuellen in der ganzen Welt.

Leseförderung in Westafrika   deutschfrançais

Informieren Sie sich über die Situation in den einzelnen Ländern und lernen Sie Aktivitäten zur Leseförderung kennen.

Berlinale-Blogger 2016   deutschenglish

Ein internationales Team an Bloggerinnen und Filmjournalisten begleitet die Berlinale für Goethe.de.
Goethe-Institut Cairo www.goethe.de/CEC

Civic Education Conference 2016   englishعربي

Die zweite Konferenz vom 13. bis 15. Mai in Tunesien dient dem Austausch und der Planung weiterer Schritte zur Stärkung der zivilgesellschaftlichen Bildung in der Region.
©colourbox.de

CLILiG@Litauen   deutschlietuviškai

Deutsch lernen: das geht an Schulen nicht nur im Sprachunterricht. Verbunden mit naturwissenschaftlichen Fächern können Schüler ganz nah an der Praxis Deutsch lernen.