Forschungszentren A - Z

Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG)

Copyright: ZIFG
Institution Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG)
Ort Berlin
Themen Vergeschlechtlichungen und Vergeschlechtlichungsprozesse in Wissenschaft und Forschung
Ausrichtung kultur-, geistes- und sozialwissenschaftliche Ansätze verschränkt mit Naturwissenschaft und Technik
Gründung 1995

© ZIFG Das ZIFG ist ein eigenständiges Zentrum an der Fakultät für Geisteswissenschaften der TU Berlin, das sich mit der Analyse der Formierung von Geschlechterverhältnissen im Spannungsfeld von Technik, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft befasst und die Konstruktionen von Geschlecht und Geschlechterordnungen und deren Relevanz für die Konstruktion und Ordnung von Gesellschaften und (wissenschaftlichem) Wissen untersucht.

Das ZIFG führt in Forschung und Lehre kultur-, geistes- und sozialwissenschaftliche Perspektiven mit denen aus Naturwissenschaft und Technik zusammen. Das ZIFG initiiert fächerübergreifende Lehrveranstaltungen, Forschungsprojekte, Tagungen, Kolloquien und öffentliche Dialoge zu Themen der Frauen- und Geschlechterforschung.
Links zum Thema