Politik

Institut für Weltwirtschaft (IfW)

Institution Institut für Weltwirtschaft (IfW)
Ort Kiel
Themen internationale Arbeitsteilung, Wissensakkumulation und Wachstum, Umwelt und natürliche Ressourcen, Armutsminderung und Entwicklung, Geldpolitik, Finanzmärkte, Reform der Wohlfahrtsgesellschaft
Ausrichtung weltwirtschaftliche Forschung, wirtschaftspolitische Beratung, ökonomische Ausbildung, wirtschaftswissenschaftliche Dokumentation
Gründung 1914

© Angela Husfeld Das IfW an der Universität Kiel ist ein großes Zentrum weltwirtschaftlicher Forschung, wirtschaftspolitischer Beratung, ökonomischer Ausbildung und wirtschaftswissenschaftlicher Dokumentation. Es erforscht Lösungsansätze für drängende weltwirtschaftliche Probleme, berät Entscheidungsträger in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und informiert die interessierte Öffentlichkeit über wichtige wirtschaftspolitische Zusammenhänge. Es pflegt ein weit gespanntes Netzwerk aus nationalen und internationalen Experten. Das Institut für Weltwirtschaft legt einen besonderen Schwerpunkt auf die ökonomische Aus- und Weiterbildung. 60 Wissenschaftler/-innen sind am IfW derzeit beschäftigt; außerdem arbeiten Gastwissenschaftler/-innen aus aller Welt am IfW.
Links zum Thema