Medien

Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik (HZK)

Institution Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik
Ort Berlin
Themen theoretischer und historischer Begriff der Kulturtechnik, Sammlung und Analyse "technische Bilder", Erschließung und Präsentation wissenschaftlicher Sammlungen
Ausrichtung wissenschaftsgeschichtliche, kulturwissenschaftliche und interdisziplinäre Ausrichtung
Gründung 2000

© HZK Das HZK ist ein interdisziplinäres Zentrum der Humboldt-Universität zu Berlin. Es dient der systematischen Erforschung der Wechselwirkungen zwischen wissenschaftlichen oder kulturellen Umbrüchen und technischen Neuerungen. Die Arbeit ist projektbezogen. Das HZK macht seine Ergebnisse zugänglich durch universitäre Lehre, Tagungen, Publikationen, Ausstellungen und öffentliche Vorträge. Das HZK besteht aus drei wissenschaftlichen Projektbereichen: das Technische Bild, Theorie und Geschichte der Kulturtechniken, Wissenschaftliche Sammlungen und Wissenschaftskommunikation.
Links zum Thema