Netzwerke

Exzellenzcluster „Ozean der Zukunft“ der Universität Kiel

Copyright: Ozean der Zukunft
Institution Exzellenzcluster "Ozean der Zukunft" der Universität Kiel
Ort Kiel
Themen Ozean- und Klimawandel, Ressourcenmanagement
Ausrichtung meeres-, geo- und wirtschaftswissenschaftliche sowie medizinische, juristische und gesellschaftswissenschaftliche Forschung
Gründung 2006

© Ozean der Zukunft Exzellenzcluster "Ozean der Zukunft" ist ein Zusammenschluss von rund 250 Kieler Wissenschaftlern aus 26 Instituten der Christian-Albrechts-Universität, dem Leibniz-Institut für Meereswissenschaften IFM-GEOMAR, dem Institut für Weltwirtschaft IfW und der Muthesius Kunsthochschule.
Im "Ozean der Zukunft" bündeln Experten verschiedenster Fachrichtungen ihre Kompetenzen: Beispielsweise klären Juristen und Geowissenschaftler, wie und von wem die Ressourcen am Meeresboden genutzt werden können. Klimaforscher und Ökonomen erarbeiten, unter welchen Bedingungen eine CO2-Lagerung am Meeresgrund sinnvoll ist.

Ziele des Exzellenzclusters sind, den Ozeanwandel zu erforschen und Risiken und Chancen für den Ozean neu zu bewerten. Dabei nähern sich die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler multidisziplinär den drängenden Forschungsfragen, um so ein weltweites Management der Ozeane und maritimer Ressourcen zu entwickeln.
Links zum Thema