Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Europaküche Palermo
Alessandro Sansone

Distopico Vucciria© Alessandro Sansone

Titel: Distopico Vucciria (Dystopie Vucciria)
Technik: Öl auf Leinwand
Maße: 50 x 75 cm

„Distopico Vucciria“

Distopico Vucciria ist die bildliche Darstellung eines höllischen Szenarios im Herzen der Vucciria in Palermo. Dort, wo Guttuso mit seiner Darstellung Folklore und Ausdruckskraft des historischen palermitanischen Markts einfing, finden wir in dieser Darstellung den totalen Niedergang, der durch dunkle und finstere figürliche Bilder verkörpert wird.

Auf der Leinwand und unter Benutzung von Ölfarben wird versucht, ein unglücklicherweise wahrscheinliches Zukunftsszenario darzustellen. Der Zeitpunkt ist derjenige nach der Covid-Epidemie: alle Handlungen sind an ihr Ende gekommen, die Einwohner haben sich in Monster verwandelt. Die Pflastersteine sind nicht nur getrocknet, sondern sie glühen. In diesen Rahmenbedingungen wird versucht, die Darstellung einer ziemlich dystopischen Vucciria zu leisten, mit der Hoffnung, dass sie nur eine Halluzination des Künstlers bleibt.

 

Top