Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Weltkarte© Goethe-Institut

Podcasts weltweit

Das Goethe-Institut geht in die Ohren und öffnet die Augen. Weltweit produzieren die Goethe-Institute Podcasts zu unterschiedlichen Themen und in unterschiedlichen Sprachen. 

Viel Spaß beim Rein- und Zuhören!


Deutschland

Eine Illustration eines bunten Soundblasters dessen rechter Lautsprecher die Assoziation eines Plattentellers weckt. Unter dem Kassettendeck steht in großen Lettern der Titel des Podcasts geschrieben: Popcast. © Goethe-Institut

#Kultur #Musik #Deutschland
Popcast

Rock, Pop, Hip-Hop, Elektro: Jeder Monat beginnt mit einem Streifzug quer durch die Studios und Clubs Deutschlands. Gemeinsam mit dem Zündfunk, dem Szenemagazin des Bayerischen Rundfunks, präsentiert das Goethe-Institut, was es abseits der Charts Neues gibt.

Sprache: Deutsch

Auf grünem Grund ist eine Spalte weiß ausgespart, in der man die Gesichter zweier gezeichneter sich über ein Telefon miteinander im Gespräch befinden Personen erkennt. Zwischen den beiden Gesichtern steht der Name des Podcasts geschrieben: „Radio D“. © Goethe-Institut

#Sprache #Deutschland
Radio D

Lerne mit “Radio D” mehr über Deutschland - auch ohne Lehrer:in. Ein englischsprachiger Moderator führt durch den Sprachkurs und thematisiert mit unterschiedlichen Gesprächspartner:innen Strukturen und Wendungen der deutschen Sprache.

Sprache: Deutsch

Auf der Oberfläche eines Schreibtisches liegen weiße Stöpsel-Kopfhörer. Darüber ist in schwarzer Farbe die Wortmarke eingeblendet: “kurz & bündig Podcast”. © Colourbox

#Sprache #Politik #Deutschland
kurz & bündig

“kurz & bündig” präsentiert in jeder Folge interessante Worterklärungen oder Redewendungen. Spannendes aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland für das Sprach-Niveau B2/C1.

Sprache: Deutsch

Das Bild ist schwarzweiß. Ein Mann sitzt an einem Schreibtisch, im Hintergrund ist eine Fensterfront. Eine gezeichnete Rakete in schwarz fliegt durch das Bild, direkt links über dem Kopf des Mannes. In der linken oberen Ecke steht das Wort Podcast in weiß mit grauem Hintergrund, in der linken unteren Ecke ist in weißer Schrift mit lila Hintergrund Ankommen in der Berufswelt geschrieben. Darunter befinden sich zahlreiche Symbole in lila: eine Aktentasche, ein Stethoskop, ein Buch, ein Werkzeugschlüssel und ein Topf. Rechts unten ist das Goethe Symbol in weiß. © Goethe-Institut

#Sprache #Beruf #Deutschland
Ankommen in der Berufswelt

“Ankommen in der Berufswelt” informiert über den Einstieg in das Berufsleben in Deutschland. Mehmet, Mariia, Tristan, Yichun und Nhung geben Einblicke in ihre Erfahrungen.

Sprache: Deutsch

Auf monochromen türkisem Grund sind die Umrisse der Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz im Berliner Ortsteil Mitte abgebildet. In der linken oberen Ecke sieht man das Zeichen der Berlinale mit dem aufrechtstehenden Bären und daneben den Schriftzug European Film Market efm. Unten im Bild steht fettgedruckt Industry Insights The EFM Podcast, alles in weiß.  © Goethe-Institut

#Kultur #Film
Industry Insights

“Industry insights” dreht sich um die Unterhaltungsindustrie. Es geht um aktuelle Herausforderungen und Strategien der Filmbranche, wie z.B. die Digitalisierung des Geschäfts, Diversität und Inklusion sowie soziale, ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit und die Kraft des Community Building.

Sprache: Englisch

Das Cover ist pink, darauf befindet sich ein gezeichneter Scheinwerfer in schwarz. In der rechten oberen Ecke ist das Logo des Goethe-Instituts, in der linken oberen Ecke das Logo der Berlinale und der Schriftzug Talents zu sehen. Unten links steht Berlinale’s House of Talents geschrieben. Alle Wörter und Logos sind weiß. © Goethe-Institut, Berlinale Talents

#Kultur #Film
Berlinale's House of Talents

“Berlinale's House of Talents” lässt einen in die Welt der Berlinale eintauchen. Erfahrt mehr über die Entstehung der Magie, die wir Kino nennen, in anregenden Gesprächen mit international gefeierten Filmemacher:innen und Künstler:innen aus dem Berlinale Talents-Archiv.

Sprache: Englisch

Auf dem Cover sieht man die Profile zweier Frauen, mit braunem und schwarzem Haar, dunklen und hellen Augen. Die Köpfe berühren sich und schauen direkt in die Kamera, wobei der Ausschnitt jeweils unter den Augen und knapp über dem Haaransatz endet und von jeder Frau jeweils nur ein Viertel des Gesichts zu sehen ist. Oben im Bild ist das Logo von Deutschlandfunk Kultur, in der linken unteren Bildhälfte das Logo des Goethe-Instituts in weiß zu sehen. Grafik (Ausschnitt): © Deutschlandradio

#Kultur #Mehrsprachigkeit #Diversität #Deutschland #Interkulturalität
Voice Versa – Zwei Sprachen, eine Story

Die Autorinnen erzählen Geschichten von Mehrsprachigkeit, Vielfalt und Identität und stellen Sprachen wie Farsi oder Arabisch gleichberechtigt neben das Deutsche. Eine andere Art des Zuhörens, voller neuer Nuancen und Perspektiven.

Sprache: Deutsch, Farsi, Arabisch, Vietnamesisch uvw.

Ein Quadrat in grellen Regenbogenfarben, der Titel “die erde spricht” ist mit Kleinbuchstaben geschrieben, genau wie das Projekt “beuys 2021, was man etwas weiter unten sieht © beuys2021

#Kultur #Kunst
Die Erde spricht

Deutsche und internationale Wissenschafter:innen, Autor:innen, Aktivist:innen, DJs und Künstler:innen aus 14 Ländern sprechen über das Erbe von Joseph Beuys und was es für ihr Schaffen bedeutet.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Das Cover ist eine Collage aus Formen, Objekten und Elementen aus Natur und Kunst. Die Zusammensetzung mutet abstrakt und surreal an, in großen gelb leuchtenden Lettern ist das Wort Timezones oben mittig im Bild zu sehen.  Illustration: Timezones - Cover Episode 2: Šabac, Belgrad und Zürich © Šejma Fere

#Kultur #Musik
timezones

“Timezones” erkundet die vielfältigen Realitäten von Künstler:innen und ihre Praktiken weltweit und stellt die Frage, was es heute bedeutet, in verschiedenen Ländern, Städten und Kontexten im Bereich Kultur und Kunst zu leben und zu arbeiten.

Sprache: Englisch

Eine lachende Frau mit langen braunen Haaren und einem weißen langärmligen Oberteil steht in der Mitte des Bildes, hinter ihr ist ein verschwommener grau-blauer Hintergrund zu sehen. In der rechten unteren Bildecke ist das Goethe Logo in weiß, links sind drei Kreise in gelb, rot und schwarz zu sehen. Der größte davon ist der rote, darauf steht in weißer Schrift, Germany what goes? geschrieben. In der rechten oberen Ecke ist das Logo des Alumni Portals abgebildet. © Goethe-Institut

#Kultur #Deutschland
Germany, what goes?

Eine Reise durch sechs deutsche Städte, zu Besuch an spannenden Orten und bei tollen Projekten. In 18 Folgen erkundet die Moderator:in Dana Newman in Gesprächen mit lokalen Reporter:innen städtetypische Besonderheiten.

Sprache: Deutsch, Englisch


Nordwesteuropa

Ein dunkelgrüner Hintergrund, darauf eine hellgrüne Gitarre und eine hellgrüne Welle. In weißen Buchstaben steht: Hiberno Goethe – German Irish Conversations geschrieben. © Goethe-Institut

#Kultur #Deutschland #Kunst #Gesellschaft
Hiberno Goethe

“Hiberno Goethe” taucht ein in die vielen Facetten der Kunst, der Sprache und des Lebens zwischen Irland und Deutschland. Was nehmen Musiker:innen Tänzer:innen, Künstler:innen und Schriftsteller:innen beider Kulturen aus den interkulturellen Begegnunen mit? Für alle Hörer:innen, die gerne Grenzen überschreiten.

Sprache: Englisch

Auf dem Cover steht in weißen Lettern Talking Culture geschrieben. Der Hintergrund ist orange und darauf ist ein verschlungenes Muster aus dunkelblau und hellblau zu sehen.

#Kultur #Europa #Kunst
Talking Culture

Diskussionen über die Zukunft Europas, des Vereinigten Königreichs und der Welt. In faszinierenden Interviews mit Denker:innen aus dem Kunst- und Kultursektor erforscht dieses Programm, wie sich kreative Bereiche in Zukunft verändern werden.

Sprache: Englisch

Das Cover ist weiß. In schwarzen Großbuchstaben steht da A Good European. Darunter sind die Namen der Erzähler:innen aufgelistet. Ganz unten im Bild ist die Anmerkungen, dass der Podcast ein Projekt zwischen dem Goethe Institut und Freiraum ist. In der rechten oberen Bildhälfte baumelt eine lilafarbene Handtasche an einer Überwachungskamera. © Goethe-Institut

#Kultur #Literatur #Europa
A Good European

Acht europäische Autor:innen gehen in “A Good European” der Frage nach, was Freiheit im heutigen Europa bedeutet.

Sprache: Deutsch, Englisch

Das Cover ist hellblau. In der rechten oberen Bildhälfte befindet sich das Goethe Logo in schwarz. In der Mitte ist die Zeichnung eines schwarzen Mikrofons und darunter in ebenfalls schwarzen Großbuchstaben das Wort Nachbar. © Goethe-Institut Dänemark

#Kultur #Deutschland
Nachbar

Was bewegt sich im Nachbarland? Journalist und Deutschlandkenner Tom Kampman gibt in “Nachbar” Einblicke in die deutsche Kultur und Gesellschaft - aus dänischer Perspektive und in dänischer Sprache.

Sprache: Dänisch

Das Cover ist weiß. In der rechten oberen Ecke steht in dunkelblau: Sag’s mir – Deutsch und Kultur. Nur das Wort mir ist in weß geschrieben und grün hinterlegt. Drei Halbkreise in hellblau, hellgrün und orange ziere überlappen sich, in der rechten unteren Ecke ist das Goethe Logo in hellgrün. Goethe-Institut London

#Sprache #Deutschland
Sag's mir

“Sag's mir” begleitet Jugendliche bei einer virtuellen Praktikumswoche, während sie ihre beruflichen Fähigkeiten entwickeln, begeisterte Germanist:innen treffen sowie Freundschaften und berufliche Verbindungen knüpfen.

Sprache: Deutsch

Das Cover ist in einem orangeton gehalten, zentral im Bild ist ein Mikrofon zu sehen. Im rechten oberen Bildrand ist das Goethe-Logo in weiß abgebildet, der Schriftzug Tysklandspodden ist in weißen Großbuchstaben unten im Bild. Foto: Goethe-Institut/ Kristina Brusa

#Kultur #Deutschland #Politik #Gesellschaft #Kunst
tysklandspodden

“Tysklandspodden” könnte man aus dem Schwedischen frei mit ”der Deutschland Podcast” übersetzen. Darin kommen Schriftsteller:innen, Politiker:innen, Filmregisseur:innen oder Musiker:innen zu Wort, die auf die eine oder andere Weise etwas mit Deutschland zu tun haben.

Sprache: Schwedisch, Deutsch


Mittelosteuropa

Das Cover hat eine Farbe, die sich zwischen orange und rosa bewegt. In der Mitte ist ein Kopfhörer im gleichen Farbton abgebildet. In lila Schrift steht mittig Literatuur, in der rechten unteren Ecke ist das Goethe Logo in weiß zu sehen.  © GI Estland

#Kultur #Literatur
LiteraTuur

Literatur für die Ohren – zum Reinhören und inspirieren lassen: Das Goethe-Institut Estland präsentiert Lesereihen zur deutschsprachigen Literatur – Romane, Kurzgeschichten, Essays oder auch mal Sachbücher

Sprache: Estnisch

Ein blaues Quadrat mit einer Zeichnung in den Goethe-CD-Farben orange, lila, grün und weiß. Ein Bildsachirm zeigt eine Person, die aus dem Bildschirm hinaus ragt. Man sieht eine Computermaus, Kopfhörer und ein Zeichen für “sprechen”.

#Kultur #Bildung #Digitalisierung
Kaleidoskop

Wissenschaftlerin Dr. Edit Morvai spricht in “Kaleidoskop” mit Pädagog:innen und Fachleuten über digitale Bildung und wie sie sich die Schule der Zukunft gestalten lässt.

Sprache: Ungarisch

Das Cover ist dunkelblau. Darauf steht in giftgrünen Großbuchstaben Nimiecka Do Kwadrat geschrieben. Dahinter in hellblau steht das Wort Literatura, ebenfalls in Großbuchstaben. Das weiße Goethe Logo ist direkt darunter mittig abgebildet.  © Goethe-Institut Krakau

#Kultur #Literatur
Deutsch Hoch Vier

"Deutsch Hoch Vier" diskutiert neuerschienene Literaturübersetzungen und deutsche Klassiker in polnischer Übersetzung und präsentiert die versunkenen Perlen der Literaturwelt.

Sprache: Polnisch

Ein grünes Quadrat, in drei Bereiche aufgeteilt: Oben steht Podcast, in der Mitte ist das Wort Wanderwörter pro Buchstabe in bunten Kugeln geschrieben, unten das Logo des Goethe-Instituts. © Goethe-Institut

#Sprache #Interkulturalität
Wanderwörter

Erfahrt mehr über Wörter, die Grenzen überschreiten und sich in ihrer Bedeutung wandeln können. Mit “Wanderwörter” kann man Deutsch lernen und interkulturelle Überraschungen erleben.

Sprache: Deutsch

Auf einer Schultafel steht Deutsch-Bau-Kasten, wobei das Wort in seine drei Einzelwörter zerlegt und anders farblich dargestellt wird. Davor liegen drei Holzsteinchen mit einem Buchstaben © Goethe-Institut

#Sprache
Deutschbaukasten

Mit dem “Deutsch Baukasten” kannst du mobil und von unterwegs auf unterhaltsame Art Deutsch lernen. Von A bis Z wird zu allen Buchstaben des deutschen Alphabets ein Materialienpaket zur Verfügung gestellt.

Sprache: Deutsch

Illustration zum Podcast "Auf gleicher Welle" © Goethe-Institut Bulgaria

#Kunst #Musik #Bildung #Commons
Auf gleicher Welle

Die Moderator*innen Daniel Nenchev, Alexander Vladimirov, Ana Blagova und Ivan Dimitrov sind auf der Suche nach aktuellen und wichtigen Themen aus ihrem Bereich und treffen sich mit Künstler*innen, Musiker*innen, Schriftsteller*innen, Übersetzer*innen und Pädagog*innen aus Bulgarien und Deutschland.

Sprache: Bulgarisch


Osteuropa und Zentralasien

Podcast Goethe entscheidet!

#Kultur #Literatur #Digitalisierung #Deutschland
Goethe, рассуди

Wie (unterschiedlich?) werden in Russland und Deutschland die verschiedensten Alltagsdinge wahrgenommen? In Gesprächen verhandeln Moderator:innen und Gäste die unterschiedlichsten Themen, wie Einstellungen zum Onlineversand, Start-ups oder Comic-Kultur.

Sprache: Russisch, Deutsch

Das Cover ist in dunklen lila-pink Tönen gehalten. Im linken oberen Eck sieht man einen pinken Kopfhörer, in der rechten unteren Ecke ist ein blaues, blubberndes Reagenzglas zu sehen. In leuchtender Schrift ist einmal in blau Science und dann in rosa Bar Hopping geschrieben. Die restlichen Schriftreichen sind in kyrillisch geschrieben. © Goethe-Institut

#Kultur #Nachhaltigkeit
Übermorgen

In “Übermorgen – Ökologie und Kultur” behandelt die Moderatorin und Umweltjournalistin Angelina Davydova ökologische Fragen die im Zentrum kommender Veränderungen stehen.

Sprache: Russisch


Nordafrika und Nahost

Handwerksgeräte liegen nebeneinander. Das Bild ist leicht lila eingefärbt. Darauf steht in weißer Schrift, Goethe Makercast, Coffee, Tech and DIYs with San3a Tech. Links unten ist das Goethe Logo, rechts unten das San3atech Logo, beide in weiß. © Goethe-Institut Kairo

#Kultur #Digitalisierung #Beruf
Goethe MakerCast

“Goethe MakerCast” und Moderator Omar Elsafty laden auf eine Reise in die Maker- und Startup-Welt Ägyptens ein. Lerne wichtige und interessante Akteur:innen der Szene kennen, erfahre mehr über aktuelle Entwicklungen und Chancen in der Region und lass dich inspirieren, selbst als Maker:in aktiv zu werden.

Sprache: Arabisch, Englisch

Die europäische Fahne als Hintergund mit Europa als weißer Landkarte darüber. Links neben der Karte von Europa steht “Voices of Europe”, sowie “season zwei” © Voices of Europe

#Kultur #Politik #Europa
Voices of Europe

“Voices of Europe - Stimmen Europas” bietet Einblicke in Debatten zu verschiedenen Aspekten der Europäischen Union, ihrer Politik in Europa und darüber hinaus sowie der Beziehungen zwischen der EU und Israel in einer sich verändernden globalen Welt.

Sprache: Englisch, Hebräisch


Südostasien, Australien, Neuseeland

Ein hellgrünes Quadrat, ein blauer Blitz und darüber steht in roter Farbe “Superfrauen” © Goethe-Institut

#Kultur #Feminismus #Gesellschaft
Superfrauen

„Superfrauen“ erzählt Geschichten aus dem Leben von inspirierenden Frauen. Ihre Wege durch die Welt sind spannend, sportlich, schlau oder mutig – bei aller Diversität haben die porträtierten Frauen eins gemeinsam: Sie sind Vorbilder.

Sprache: Deutsch

Das Cover ist hellblau, oben links im Bild ist eine graue Spielekonsole abgebildet, unten eine Rakete, die Pfeile abschießt, beide Darstellungen leicht verpixelt wie in einem alten Videospiel. Im Vordergrund steht in gelben Großbuchstaben Press Start.  © Goethe-Institut Indonesien

#Kultur #Digitalisierung #Spiele #Beruf
Press Start

Wie kann man ein interessantes Spiel entwickeln? Wie wird man Spieleentwickler:in und welche Schritte gilt es zu beachten um ein Spiel zu vermarkten? "Press Start” schaut unterschiedlichen Akteur:innen der Spielebranche über die Schulter.

Sprache: Indonesisch


Ostasien

Eine Zeichnung in den vier Goethe-CD-Farben grün, orange, weiss und blau. Die Zeichnung zeigt das Goethe-Institut in Peking, das in einer ehemaligen Fabrik untergebracht ist, man erkennt die für Fabrikgebäude im letzten Jahrhundert typischen Dächer und Fenster, ähnlich den Spinnereien und Webereien in Deutschland, darüber steht auf deutsch und auf chinesisch “das Teehaus 798”.

#Kultur #Deutschland #China #Gesellschaft
Teehaus 798

“Teehaus 798” ist ein mehrsprachiger Podcast über China, Deutschland, Kultur und Zeitgeschehen. Die Moderator:innen trinken Tee, während sie mit ihren Gästen plaudern.

Sprache: Englisch


Subsahara-Afrika

Ein blaues Quadrat als Hintergrund vor dem ein in schwarz gezeichnetes abstrakes Mikrophon zu sehen ist. Foto (Ausschnitt) © Getty Images, Design & Logo @ Jeremiah Ikongio

#Kultur #Kunst #Technologie #Innovation
The Art and Tech Podcast

Der "Art and Tech"-Podcast untersucht wie das Zusammenspiel aus Kunst und Technologie die kreative Landschaft Nigerias prägt. Neue Erfindungen, sowie die Spraydose oder der Synthesizer liefern das Rohmaterial für neue Formen der Kunst.

Sprache: Englisch

Das orangene Quadrat ist der Hintergrund für ein Design, das wie ein Schlüsselloch, gleichzeitig wie ein Mikrophon und gleichzeitig wie ein abstrakter Baobab Baum aussieht. © Goethe-Institut

#Kultur #Austausch #Kunst #Literatur #Gesellschaft
Sous le Baobab

"Sous le Baobab'' ist ein intellektueller, literarischer und künstlerischer Podcast, der aus einem Mangel an Möglichkeiten für Austausch von Ideen und kritischer Diskussion in Ouagadougou entstanden ist.

Sprache: Französisch

Ein grünes Quadrat, auf dem in weiss “Goethe Stories” steht und in hellgrün darüber und darunter die Übersetzung von Goethe Stories in neun verschiedene Sprachen aus Afrika. © Goethe-Institut Johannesburg

#Kultur #Kunst #Musik #Arbeit des Goethe-Instituts
Goethe Stories

“Goethe Stories” stellt die Arbeit des Goethe-Instituts Südafrika in Interviews, Musik und Kolumnen vor. Jede Folge greift ein Thema aus der Kulturarbeit des Instituts auf.

Sprache: Englisch

Logo Xam Sa Démb, Xam Sa Tey © Goethe-Institut Senegal

#Kultur #Geschichte #Gesellschaft
Xam Sa Démb, Xam Sa Tey

In diesem Podcast taucht man tief ein in die Geschichte des Senegals und lernt die Protagonist*innen der Vergangenheit kennen.

Sprache: Französisch, Wolof

Illustration zum Podcast "Nachhaltigeit" © Goethe-Institut Abidjan

#Kultur #Nachhaltigkeit #Gesellschaft
Nachhaltigkeit

17 Ziele, die die Welt verändern: Damit beschäftigt sich unser Podcast zur Nachhaltigkeit, moderiert von der Autorin Edwige Dro und im Austausch mit ivorischen Akteure*innen der Zivilgesellschaft.

Sprache: Französisch


Nordamerika

Ein schwarzes Quadrat, ein Kopfhörer, der wie eine Brücke gezeichnet wurde unter der in Form eines Kopfes “The Big Ponder” steht. Illustration: © Nicole Hamam

#Kultur #Deutschland #USA #Geschichte #Politik
The Big Ponder

Der transatlantische Podcast “The Big Ponder” beschäftigt sich mit Kulturgeschichte und Politik in den USA und Deutschland. Jede Woche wird ein Thema aus deutsch-amerikanischer Sicht in einen spannenden Radio-Essay verwandelt.

Sprache: Englisch

Das Wort “Fehler” wird in seine Buchstaben zerlegt, indem das “F” einfach, das “E zweifach, das “H dreifach und so weiter geschrieben wird. Die einzelnen Buchstaben sehen fehlerhaft aus, können aber dennoch gelesen werden. Design: Tobias Schrank

#Kultur #Gesellschaft #Geschichte
Fehler

Wie können wir innovativ sein und Fortschritte erzielen? Unsere Antwort lautet: oft durch Fehler. In diesem Podcast geht es um die Innovationskraft der besten Missverständnisse und Irrtümer.

Sprache: Englisch

Eine Bild-Collage aus verschiedenen Jahrzehnten zum Thema Meinungsfreiheit: Thomas Mann spricht vor einem Mikrophon, Menschen mit Masken zum Schutz vor dem Corona-Virus recken ihre Arme in die Höhe, Menschen sprechen in ein Megaphon. Darüber steht schräg 55 Voices for Demogracy – the Podcast. © VATMH

#Kultur #Politik #Demokratie
Voices for Democracy

Wie kann Demokratie heute erneuert und verteidigt werden? Wie reagieren Staaten auf neue Herausforderungen wie die COVID-19 Pandemie oder erstarkenden Rechtspopulismus? “55 Voices of Democracy” sucht nach Antworten. .

Sprache: Englisch


Südamerika

Das grüne Goethe-Institut Cover mit einem weiss gemalten Kopfhörer unter dem “Minuto Poesia” steht

#Kultur #Literatur #Poesie
Minuto Poesia

“Minuto Poesia” ist ein Lyrik-Lese-Podcast. In jeder Folge liest ein Gast aus der Welt der Kultur ein Wahlgedicht, in Übersetzung und teilweise auch im deutschen Original.

Sprache: Brasilianisch, Deutsch

Ein Stapel Polaroid-Fotos, alle einfarbig eingefärbt, auf denen Kinder und Erwachsene, wahrscheinlich eine Familie, abgebildet sind. Die Fotos scheinen wir aus einem Familienalbum der 70er Jahre. © La Vida de Nos

#Kultur #Politik #Gesellschaft
Generaciones

Knapp 5 Millionen Venezuelaner:innen haben aufgrund der wirtschaftlichen, politischen und humanitären Situation ihre Heimat verlassen. Was bedeutet Migration für sie? Wie findet die Weitergabe von Wissen statt und welche Vorbilder hat die Jugend? “Generaciones” bringt Vertreter:innen, derer die gegangen sind, in einen Dialog, mit denen die geblieben sind.

Sprache: Spanisch

Top