Kalbe, Sachsen-Anhalt Künstlerstadt Kalbe


Die Künstlerstadt Kalbe begegnet mittels Kunst und Kultur den Folgen des demografischen Wandels. Sie schafft Bleibeperspektiven, verbessert die Lebensqualität der hier Lebenden und ermöglicht einen Zuzug. Seit 2013 belebt sie mit vielfältigen Kunst- und Kulturangeboten Kalbe und die Region der Altmark und lädt Menschen (national und international) ein, an der sozialen Skulptur teilzunehmen und sich einzubringen.

Bereich: Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Musuik, Literatur, Medien, Tanz, Design, Film

Kontakt:

Künstlerstadt Kalbe e.V.
Gerichtsstr. 26A
39624 Kalbe (Milde)
Deutschland
Tel:  039080 2959
info@kuenstlerstadt-kalbe.de
http://www.kuenstlerstadt-kalbe.de

Leistungen:

  • kostenfreie Unterkunft und Atelier für nationale und internationale Kunststudierende;
  • für Künstler mietfreie Unterkunft und Atelier, Nebenkosten (Wasser, Energie, Heizung) müssen übernommen werden
  • Ausstellung, Lesung, Konzert, Künstlergespräch während des Aufenthaltes inklusive
Dauer:  2 Wochen – 3 Monate (außerhalb der Zeit des Sommercampus) Zeitraum frei wählbar; während des Sommercampus, nur Kunststudierende

Bewerbungsmodalitäten:
  • nationale oder internationale Kunststudierende oder Künstler, für den Bereich Literatur:  deutschsprachige Autoren
  • keine Altersbeschränkung
  • außerhalb der Zeit des Sommercampus/Wintercampus ist eine Bewerbung jederzeit möglich
  • Weitere Informationen zur Bewerbung finden sich auf der Website