Hörerpost
Radio D

Hörerpost Grafik: Goethe-Institut
Audio wird geladen
Radio auf Deutsch zu hören ist nicht einfach. Es gibt viele unbekannte Wörter und oft wird schnell gesprochen. Und nie kann man die Pause-Taste drücken oder nachlesen, was man gerade gehört hat. Alles „unsichtbar“ also. Oder doch nicht?
 

In dieser Lektion lernen die Hörer einige wertvolle Techniken zum Hörverstehen kennen. Mit diesen Techniken fällt es leichter, gehörte Texte zu verstehen. Auch wenn man nicht jedes Wort kennt.

Transkript