Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Online-Fortbildung
Deutsch für Lehrkräfte

Lernen Sie, souverän auf Deutsch zu unterrichten und verschiedene Kommunikationsmittel gezielt einzusetzen.


Sprachkompetenzen erweitern. Für nicht-muttersprachliche Lehrkräfte. Weiterbildung auf höchstem Niveau.

Deutsch für Lehrkräfte: Mehr Sicherheit in der Unterrichtssprache Deutsch und Methodik. Online-Fortbildung für nicht-muttersprachliche Lehrkräfte.

Ihre Vorteile

  • flexibel: wöchentliche Lerneinheiten mit freier Zeiteinteilung
  • online: Zugang zur interaktiven Lernplattform des Goethe-Instituts von überall
  • berufsbegleitend: 10 Wochen Kurslaufzeit, Arbeitsaufwand ca. 35 Stunden
  • interaktiv: Austausch mit anderen Deutschlehrenden
  • praxisnah: umfassende Materialien zum selbstständigen Lernen
  • tutoriert: Feedback durch qualifizierte Tutorinnen und Tutoren
  • akkreditiert: durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
  • Qualität: seit über 60 Jahren erfolgreiche Fortbildung von DaF-Lehrkräften weltweit

  • nächster Starttermin: 07.10.2019 (20.04.2020, 12.10.2020)
  • Anmeldeschluss bis zwei Wochen vor Beginn
  • Laufzeit 10 Wochen, Arbeitsaufwand ca. 35 Stunden
  • Teilnahmebestätigung des Goethe-Instituts
  • Begleitung durch qualifizierte Tutorinnen und Tutoren
  • Kosten: 495,- Euro 
Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Info-Broschüre:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) oder einer modernen Fremdsprache ODER
  • mehrjährige Sprachlehrerfahrung
  • Deutsche Sprachkenntnisse auf Niveau B1

Wenn Sie bezüglich Ihrer Niveaustufe unsicher sind, helfen wir Ihnen gerne mit einer individuellen Einstufung weiter.
Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!
Diese Fortbildung gibt Ihnen Sicherheit in Sprache und Methodik für Ihren Deutschunterricht und setzt auf praktische Übungen und Aufgaben:
  • Sie erwerben die nötigen Kompetenzen und Routinen, um Deutsch als Unterrichtssprache einzusetzen. (Syntax, Grammatik, Idiomatik, Aussprache, Wortschatz).
  • Sie trainieren Ihr Hör- und Sehverstehen mit Unterrichtsmitschnitten.
  • Sie setzen sich mit Interkulturalität und einem aktuellen Deutschlandbild auseinander.
  • Sie beschäftigen sich mit sprachlichen Handlungen im Fremdsprachenunterricht.
  • Sie lernen Möglichkeiten der nonverbalen Kommunikation kennen (z.B. grafische Darstellung oder Einsatz von Mimik).
1. Sie melden sich online zu Ihrem gewünschten Starttermin an.

2. Kurz vor Beginn und nach erfolgter Bezahlung bekommen Sie Zugang zur Lernplattform mit allen Kursmaterialien. Die Inhalte erarbeiten Sie sich in einer Kombination aus Selbststudium und Gruppenarbeit. Sie kommunizieren in Foren oder im Chat und erstellen gemeinsam Texte in einem Wiki oder einer Mindmap. In Ihrer persönlichen Vokabelliste können Sie wichtigen Wortschatz sammeln.

3. Die Fortbildung setzt sich aus fünf Modulen zusammen:
  • Modul 1: Unterricht organisieren
  • Modul 2: Sozial- und Übungsformen vermitteln
  • Modul 3: Inhalte vermitteln
  • Modul 4: Leistungen bewerten und korrigieren
  • Modul 5: Lernstrategien vermitteln und Lernziele formulieren
     
4. Am Anfang jeder Woche erhalten Sie einen Überblick über Ihre Aufgaben, woraufhin Sie sich Ihr Arbeitspaket innerhalb dieser Woche frei einteilen können (Ausnahme bei Gruppenarbeit: interne Abstimmung).
Für den erfolgreichen Abschluss müssen Sie 70% aller Online-Aufgaben sowie Ihr Portfolio vollständig bearbeitet haben.

Unser Kursteam steht Ihnen bei allen Fragen zur Seite.
Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Kontakt

Goethe-Institut e. V.
Bereich Sprachkurse und Fortbildungen
Oskar-von-Miller-Ring 18
80333 München
info-onlinefortbildungen@goethe.de
Kontaktformular
+49 89 15921 560

Fortbildungsangebote

Kennen Sie schon unsere Fortbildungen im Bereich Mediendidaktik?

Weitere Fortbildungsangebote finden Sie hier.

Die Online-Fortbildung Deutsch für Lehrkräfte am Goethe-Institut

Mit dieser Fortbildung erreichen Sie Sprach- und Methodensicherheit für Ihren Deutschunterricht. Sie lernen Deutsch als Unterrichtssprache souverän anzuwenden sowie Inhalte auf Deutsch zu vermitteln. Ebenso lernen Sie verbale und nonverbale Kommunikationsmittel gezielt einzusetzen.

Die Fortbildung eignet sich für Nicht-Muttersprachler/-innen, die Deutsch unterrichten und ihre Kompetenzen für den Deutschunterricht erweitern möchten. Durch die Verzahnung von methodischem und sprachlichem Wissen bereitet die Fortbildung Sie ideal auf die Teilnahme an DLL-basierten Fortbildungenvor.

Die gesamte Fortbildung findet komplett online statt; Sie können sich Ihre Arbeitszeit individuell und flexibel einteilen und sich berufsbegleitend weiterbilden. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung des Goethe-Instituts.

Das Goethe-Institut bildet seit über 60 Jahren erfolgreich DaF-Lehrkräfte weltweit fort. Die Weiterbildungen werden stetig weiterentwickelt und befinden sich auf höchstem Niveau. Die Fortbildung ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) akkreditiert (Zulassungsnummer 441513).

Top