Schweden

 

Sieger

Die Siegerehrung
Schweden schickt die Sieger der nationalen Deutscholympiade nach Berlin. Wie immer fand das Finale in Malmö statt, nachdem insgesamt 14.000 Schülerinnen und Schüler landesweit in den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch aktiv waren. In der Malmö Latinskola traten fünf Teams mit je zwei Schülern zum Finale an. 130 Schüler übernachteten im Hotel der nationalen Olympiade, ein beeindruckender Event im Zeichen der Mehrsprachigkeit. Sieger wurde das Kungsholmens gymnasium aus der Hauptstadt Stockholm.

Die Siegerin aus Schweden

Brita Täpp_(B2) Brita Täpp_(B2) | © Goethe-Institut