Marteria, Yasha & Miss Platnum
Lila Wolken

Songtext

30 Grad,
ich kühl meinen Kopf am Fensterglas,
such den Zeitlupenknopf.
Wir leben immer schneller,
feiern zu hart,
wir treffen die Freunde
und vergessen unsern Tag,
wollen keinen Stress, keinen Druck,
nehmen einen Zug,
noch einen Schluck vom Gin Tonic.
Guck in diesen Himmel: wie aus Hollywood!
Rot knallt in das Blau,
vergoldet deine Stadt,
und über uns ziehen lila Wolken in die Nacht!

Refrain:
Wir bleiben wach,
bis die Wolken wieder lila sind! (2x)
Bis die Wolken wieder lila sind!
Wir bleiben wach,
bis die Wolken wieder lila sind!
Guck, da oben steht ein neuer Stern:
Kannst du ihn sehen bei unserem Feuerwerk?
Wir reißen uns von allen Fäden ab,
lass sie schlafen – komm wir heben ab!

Jung und ignorant,
stehen auf‘m Dach,
teilen die Welt auf und bauen einen Palast,
aus Plänen und Träumen – jeden Tag neu!
Bisschen Geld gegen Probleme,
wir nehmen, was wir wollen!
Wollen mehr sein, mehr sein
als nur ein Moment.
Komm mir nicht mit großen Namen,
die du kennst,
wir trinken auf Verlierer,
lassen Pappbecher vergolden,
feiern hart, fallen weich,
auf die lila Wolken!

Refrain

Kannst du auch nicht schlafen?
Bekommst du auch kein Auge zu?
Lass uns gemeinsam warten,
ich fühl mich genau wie du!
Wir sehen, wie die Sonne aufgeht. (4x)

Refrain
 

Text: David Conen,Yasha Conen, Marten Laciny, Mario Wesser

© Edition Most Wanted
© Edition Brotherlove
© Edition Nesola/Arabella Musikverlag GmbH
© Edition Krautskitchen Publishing (bei BMG Rights Management GmbH)

Mit freundlicher Genehmigung von:
SONY/ATV Music Publishing (Germany) GmbH / Arabella Musikverlag GmbH, Universal Music Publishing Group / BMG Rights Management GmbH.