Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Jubelnde junge Erwachsene auf dem Fahrrad© Colourbox

Teilnahmebedingungen

Schüler*innen im Alter von 16 bis 19 Jahren und Lehrer*innen aus allen EU-Mitgliedsstaaten sind eingeladen, sich mit ihrem innovativen Konzept für eine klimaneutrale Reise durch Europa zu beteiligen.

 

Jugendwettbewerb #oekoropa



Europaweiter Jugendwettbewerb zu nachhaltigem Reisen

  • Jedes Team besteht aus jeweils mindestens 3 bis maximal 4 Schüler*innen von allgemein- oder berufsbildenden Schulen in EU-Mitgliedsstaaten.
     
  • Die Teilnehmer*innen müssen zum Zeitpunkt der Konzepteinreichung zwischen 16 und 19 Jahre alt sein.
     
  • Mindestens ein*e Schüler*in pro Team muss die deutsche Sprache fließend beherrschen und in der Lage sein, als Teamsprecher*in aufzutreten. Die anderen Teammitglieder sollten mindestens über Grundkenntnisse der deutschen Sprache verfügen.
     
  • Jedes Team benötigt eine Lehrkraft der jeweiligen Schule, die die Konzeptionierung digital begleitet. Jedes Team wird darüber hinaus auf seiner möglichen Reise durch Europa von dieser Lehrkraft begleitet.
     
  • Ein Team kann sich aus Schüler*innen mehrerer Schulen eines Ortes zusammensetzen, so dies mit der projektbegleitenden Lehrkraft abgestimmt ist.
     
  • Das Konzept muss auf Deutsch verfasst sein und digital über die #oekoropa-Webseite eingereicht werden. Konzepte in Papierform werden nicht akzeptiert.
  • Das folgende pdf-Dokument „Teilnahmebedingungen #oekoropa“ sowie im Falle der Minderjährigkeit von Teilnehmer*innen auch das Dokument „Erklärung zur Aufsichtspflicht #oekoropa“ sind herunterzuladen, zu unterschreiben und zusammen mit dem Konzept und dem Anmeldebogen digital einzureichen.
    Die maximale Gesamtgröße der Dokumente beträgt 15 MB.

  • Es besteht kein Anspruch auf den Gewinn. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Änderung oder ein Umtausch der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Ein Weiterverkauf ist strengstens untersagt.

  • Die zehn Teams, die den Nachhaltigkeitspreis gewinnen, erklären sich bereit, miteinander eine Handlungsempfehlung an das EU-Parlament zu erarbeiten.
     
  • Einsendeschluss für die Konzepte ist der 01. Oktober 2020.
     
  • Bitte beachtet: das Goethe-Institut behält sich Terminänderungen vor.
     
  • Rückfragen können an oekoropa@goethe.de gerichtet werden.
     


#oekoropa

#oekoropa: Anmeldeformular © Goethe-Institut, Illustration: Tobias Schenk

Anmeldeformular

Die deutschsprachigen Konzepte sind mit Anmeldeformular und unterschriebenen Teilnahmebedingungen einzureichen. Einsendeschluss: 01. Oktober 2020.

Wegweiser mit Globus und zwei EU-Koffer © Goethe-Institut, Illustration: Tobias Schrank

Konzept

Jedes Konzept besteht aus zwei Teilen: der Reiseroute und der begleitenden Öffentlichkeitsarbeit.

Lolli © Goethe-Institut, Illustration: Tobias Schrank

Preise

Bei der Teilnahme am #oekoropa-Jugendwettbewerb warten neben unvergesslichen Erlebnissen auch attraktive Preise auf Euch.

#oekoropa: Zeitplan © Goethe-Institut, Illustration: Tobias Schrank

Zeitplan

 #oekoropa läuft über einen Zeitraum von 18 Monaten. 

#oekoropa: Jury © Goethe-Institut, Illustration: Tobias Schrank

Jury

Eine Fachjury entscheidet im Oktober 2020 über die Gewinner*innen des Nachhaltigkeitspreises.

#oekoropa ist ein Projekt des Goethe-Instituts, gefördert mit Sondermitteln des Auswärtigen Amts zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020.

#oekoropa


Logo

Top