Startklar?!
Aufbruch in das Sprachenlehren und -lernen von morgen

Startklar?! Aufbruch in das Sprachenlehren und Sprachenlernen von morgen Grafik: dasformt

Eine Werkstattkonferenz des
Goethe-Instituts und seiner Partner
BERLIN 21.-23. MÄRZ 2018


Welche Auswirkungen haben digitale Vernetzung und technischer Fortschritt in Bezug auf Lernprozesse und Fremdsprachenvermittlung? Welche Herausforderungen und Chancen sind damit verbunden? Wie sehen die Handlungsfelder Bildung und Weiterbildung künftig aus und wie lassen sich zukunftsfähige Sprachlehr- und -Lernangebote entwickeln?

Gemeinsam mit internationalen Expertinnen und Experten aus den Bereichen Bildung, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung sowie mit Akteuren aus der Praxis und natürlich Lernenden wollen wir weltweite Erfahrungen und Impulse hierzu zusammentragen. In Debatten, Praxis-Workshops und Foren wollen wir von- und miteinander lernen um anschließend mit ersten konkreten Ideen zu experimentieren und Projekte zu entwickeln. 

Die besten Projektideen werden gefördert.