Im Süden

Episoden des Südens
Copyright: Goethe-Institut

Perspektivwechsel: Wie geht es eigentlich dem Süden? Auf der nördlichen Halbkugel ist man gewohnt, den Süden nur aus der eigenen Blickrichtung zu sehen. Mit dem Projekt „Episoden des Südens“ will das Goethe-Institut zu neuen Sichtweisen ermutigen: von Süden nach Süden. Das Projekt umfasst Forschungsarbeiten, Austauschprogramme und Kunstproduktionen. Dabei geht es um Humboldts Papagei ebenso wie um Utopien im Regenwald, die Zukunft Afrikas oder den Versuch, unser Gedankengut zu dekolonisieren. Oder auch um die Frage, wie Protest mit Tanz und Musik zusammenhängt.