Medieninfo
Februar 2018

Newsletter

Die „Medieninfo“ ist ein monatliches Informationsangebot des Goethe-Instituts. Darin berichten wir über die Aktivitäten, Programme und Projekte der Goethe-Institute weltweit.

Medieninfo abonnieren

Vorschau

Aktuelles

Kollektion ‚Spirit Transcends’ von Joyphie Yu aus Berlin Foto: Sonja Köllinger/goldfasanblog.de

BEYOND SEEING
„Schau mich nicht nur mit deinen Augen an.“

Der erste Eindruck zählt, heißt es, und: Kleider machen Leute. Doch was bedeuten Äußerlichkeiten noch, wenn man nichts sehen kann? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Projekt „Beyond Seeing“, das vom Goethe-Institut Paris in Zusammenarbeit mit vier europäischen Modehochschulen ins Leben gerufen wurde. Eine Ausstellung im Pariser WIP Vilette zeigt die Kollektionen, die daraus hervorgegangen sind.

Kafka und die virtuelle Realität Foto: Goethe-Institut

VRwandlung
Kafka in der virtuellen Realität

„Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt.“ So beginnt eine der bekanntesten Erzählungen des 20. Jahrhunderts, „Die Verwandlung“ von Franz Kafka. Im Themenraum „VRwandlung“ des Prager Goethe-Instituts erwachen Sie dank VR-Technologie als riesenhaftes Insekt in einem originalgetreu rekonstruierten Zimmer.

Christine Auerbach und Elise Wilk im Tonstudio des BR Foto: Cordula Flegel

Nahaufnahme 2017
In der Welt Geschichten finden

Im Austauschprogramm „Nahaufnahme“ des Goethe-Instituts tauschten 2017 zwölf Kulturjournalistinnen- und journalisten für drei bis vier Wochen ihre Arbeitsplätze. Christine Auerbach schilderte ihre Eindrücke aus Rumänien in der Allgemeinen Deutschen Zeitung für Rumänien. Elise Wilk berichtete für den Bayerischen Rundfunk aus München. Im Interview sprechen sie über ihre Erfahrungen.

Ausgaben

Kontakt

Bei Rückfragen oder Interesse an älteren Ausgaben wenden Sie sich bitte an:

Dr. Jessica Kraatz Magri Dr. Jessica Kraatz Magri
Pressesprecherin und Bereichsleiterin Kommunikation
Tel.: +49 89 15921-249
Fax: +49 89 15921-414
Jessica.KraatzMagri@goethe.de