Medieninfo
Juli/August 2018

Newsletter

Die „Medieninfo“ ist ein monatliches Informationsangebot des Goethe-Instituts. Darin berichten wir über die Aktivitäten, Programme und Projekte der Goethe-Institute weltweit.

Medieninfo abonnieren

Vorschau

Aktuelles

Johannes Ebert auf dem Cultural Heritage Summit Foto: Dirk Dehmel / DNK

Cultural Heritage Summit
Wo Gesellschaft zur Gemeinschaft wird

Während des Cultural Heritage Summits kamen europäische Expertinnen und Experten in Berlin zusammen, um sich über das Thema Kulturerbe auszutauschen. In der Hauptveranstaltung sprach Johannes Ebert, Generalsekretär des Goethe-Instituts, über die Wichtigkeit von Projekten für junge Menschen und über Chancen und Herausforderungen der Migration und Integration.

Meg Stuart Foto: Edouard Jacquinet

Performing Architecture
Wenn eine Bewegung ihre Bedeutung verliert

Mit „Performing Architecture“ ist das Goethe-Institut auf der Architekturbiennale in Venedig vertreten. Im Rahmen dessen stellt Meg Stuart, die dort für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wird, ihre Performance „Built to last“ vor und nimmt an einem Moving Panel teil. Im Interview spricht die einflussreiche Choreografin über das, was ihre Kunst ausmacht – und über das, was sie bisher noch nicht gewagt hat.

Die Fassade des Neubaus am Abend Foto: Thet Htoo

Eröffnung: Goethe-Institut Myanmar
Für eine Zivilgesellschaft, in der alle ihren Platz haben

Zur offiziellen Eröffnung des neuen Goethe-Instituts in Myanmar fand ein Festakt mit Konzerten und Ausstellungen statt. Anwesend waren unter anderem der Präsident des Goethe-Instituts, Klaus-Dieter Lehmann, und der Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann, die hoffnungsvoll auf die kulturelle Zusammenarbeit mit Myanmar blicken.

Ausgaben

Kontakt

Bei Rückfragen oder Interesse an älteren Ausgaben wenden Sie sich bitte an:

Dr. Jessica Kraatz Magri Dr. Jessica Kraatz Magri
Pressesprecherin und Bereichsleiterin Kommunikation
Tel.: +49 89 15921-249
Fax: +49 89 15921-414
Jessica.KraatzMagri@goethe.de