DJ-Set Damascus Rhythm: Elektro-Beats im Ladenlokal

Masih Tajzai & Baymax Foto: Masih Tajzai & Baymax

Sa, 22.10.2016

Goethe-Institut Damaskus im Exil

Gemeinsam mit dem CTM Festival für experimentelle und elektronische Musik in Berlin und kuratiert vom libanesischstämmigen Produzenten und DJ Rabih Beaini präsentiert das „Goethe-Institut Damaskus | Im Exil“ DJ-Sets verschiedener Musiker und Musikerinnen aus dem arabischen Raum. Zum Tanzen, Lauschen und Staunen.

Die Electro-Beats im Ladenlokal starten mit einem DJ-Set von Masih Tajzai & DJ Mo.

Masih Tajzai, ein junger Filmemacher, der im Herbst 2015 aus seinem Heimatland Afghanistan fliehen musste, lernte in Berlin Mo Loschelder kennen, seit Jahren fester Teil der Szene für elektronische Musik – und ehrenamtlich aktiv in einem Projekt für Flüchtlinge. Gemeinsam legen sie im Goethe-Institut Damaskus im Exil klassische und aktuelle Songs aus Afghanistan und internationale Clubsounds auf. Loschelder ist Mit-Initiatorin, Masih regelmäßig DJ der Partyreihe FACES. Die Clubreihe kombiniert Musik und Tanz verschiedener Kulturen. Mit DJs aus Berlin, Syrien und Afghanistan und Clubmusik aus aller Welt.

In Kooperation mit CTM Berlin

Zurück