Film Der Wald vor lauter Bäumen

Der Wald vor lauter Bäumen (Maren Ade) © Komplizen Film

17.12.2019, 19:00 Uhr

Goethe-Institut Lissabon

Campo dos Mártires da Pátria, 37
1169-016 Lissabon

Ein Film von Maren Ade (2003, 84 Min.)

Die junge, idealistische Lehrerin Melanie Pröschle zieht von Schwaben nach Karlsruhe, um mitten im Schuljahr ihre erste Stelle anzutreten. Doch der Schulalltag passt nicht zu Melanies Idealismus: Die Kollegen sind meist älter und skeptisch, und im Unterricht müht sich Melanie meist erfolglos um die Aufmerksamkeit der Schüler, die sie immer weniger ernst nehmen. Auch privat findet sie in der neuen Umgebung nur schwer Anschluss. Sie ist zunehmend isoliert und verzweifelt. Wird sie es schaffen, ihrem Leben eine positive Wendung zu geben?

Mit Melanie Pröschle schuf Maren Ade in ihrem ersten Spielfilm einen unverwechselbaren Charakter.

 
Die Filmreihe KellerKino - Kino in der Bibliothek präsentiert im Winterhalbjahr alle zwei Wochen, am Dienstag um 19:00 Uhr, eine Auswahl der besten Filme aus unserem Filmarchiv. Dazu gibt es Popcorn!

Zurück