Finding Bauhaus in the Public Library

Finding the Bauhaus © Goethe-Institut Washington

Finding the Bauhaus in the Public Library ist eine neue öffentliche Programmreihe, die das 100. Jubiläum des Staatlichen Bauhaus (1919-1933) gemeinsam mit der Modernisierung eines der architektonischen Wahrzeichen von Washington DC feiert, der Martin Luther King Jr. Memorial Library—entworfen vom letzten Direktor des Bauhaus, Mies van der Rohe.

Ab 2019 möchten wir mit Ihnen gemeinsam erfahren, wie eine radikale Gestaltungsschule alles von den Stühlen, auf denen wir sitzen, bis zur Gebäudearchitektur überall auf der Welt beeinflusst hat + mit allerlei Machern in der Bibliothek Dinge kreieren + zusammenarbeiten, während wir darüber nachdenken, wie die Ideen des Bauhaus zu Design, sozialen Zielen und praxisnahem Lernen heute gut für unsere Stadt sein können.

Präsentiert von der DC Public Library, dem Goethe-Institut, Gensler, AIA | DC, AIGA, dem National Building Museum und anderen Partnern.

Wir freuen uns, Sie zur öffentlichen Kickoff-Veranstaltung dieses spannenden Programms im Herbst 2019 zu begrüßen, auf die im nächsten Jahr Ausstellungen, Workshops, Filmvorführungen und mehr im Goethe-Institut, in den Bibliotheken und an Veranstaltungsorten unserer Partner folgen werden.

Mehr Informationen unter #findingbauhaus.