Fest der deutschen Sprache

Buchstaben Foto: Jason Leung @ Unsplash

Das Deutsch-Dänische Kulturelle Freundschaftsjahr wollen wir einmal mehr dafür nutzen, unsere Begeisterung für das Thema Sprache mit anderen zu teilen, sie weiterzutragen und aktuelle Fragen zu diskutieren, die das Sprachenlernen in der Gegenwart prägen. So geht es uns auf sprachlicher Ebene nicht allein um die deutsche Sprache, sondern auch um das Thema Sprachenvielfalt und Sprachenlernen im Allgemeinen.

Vom 19.09. – 03.10.2020 feiern wir das Fest der deutschen Sprache mit besonderen Veranstaltungen rund um das Thema Deutsch, Dänisch und andere Sprachen und geben einen vielfältigen Einblick in das facettenreiche Angebot der Spracharbeit des Goethe-Instituts. Lassen Sie sich von unserem tollen Programm inspirieren, animieren und begeistern!

Neben der Übersetzerwerkstatt, bei der Sie Übersetzer*innen live über die Schulter schauen können und eingeladen sind, mit zu übersetzen, erwartet Sie ein experimentelles Sprachencafé, bei dem Sie in entspannter Atmosphäre viele verschiedene Sprachen erleben und ausprobieren können.

Das Deutschkino-Festival zeigt Highlights aus dem deutschen Kino. Insbesondere Schulklassen sollten sich dieses Event nicht entgehen lassen, für das das Goethe-Institut wie immer Unterrichtsmaterial bereithält.

Ein Highlight des Fest der deutschen Sprache sind die Live-Drawing-Konzerte mit dem bekannten deutschen Comiczeichner Reinhard Kleist zur Musik von Nick Cave, Johnny Cash und Berlin-Liedern und Kleists Comicausstellung „Berliner Mythen“, zeigen wir im Herbst an drei verschiedenen Orten in Dänemark.

Und Schüler*innen erleben einen Tag „Mit Deutsch in den Beruf“ und starten durch beim Speeddating mit dänisch-deutschen Firmen.

Und das ist noch längst nicht alles. Machen Sie unbedingt auch ein Kreuz in Ihrem Kalender bei allen zusätzlichen Veranstaltungen während des Jahres. Noch fehlende Orte und Zeiten werden durch unseren Newsletter, auf den einschlägigen Webseiten und in den sozialen Medien rechtzeitig bekannt gegeben.

Einen Überblick über alle Veranstaltungen finden Sie unter dem Text.