Stummfilm mit live Musik Der Golem, wie er in die Welt kam

Der Golem, wie er in die Welt kam © Murnau Stiftung

Fr, 02.10.2020

Potjomkin-Treppe


Odessa

Filmfestival Odessa feiert 100 Jahre "Der Golem, wie er in die Welt kam"
 
Eines der Highlights des diesjährigen Internationalen Odessa Film Festivals ist die Vorführung des expressionistischen Stummfilms "Der Golem, wie er in die Welt kam" auf der Potjomkin-Treppe. Der Film wird mit live Musikbegleitung gezeigt.

Musik: Betty Olivero (Israel)
Musik-Arrangement: Günter Buchwald (Deutschland)
 
Kammerorchester der Philharmonie Gebiet Odessa  
Dirigent: Ihor Schawruk

Zurück