Cine Palabre - Spezial ISIS

KINO

Das im Jahr 2006 gegründete Institut für Film und Ton (ISIS-SE) ist das Ergebnis eines langen Prozesses, um Burkina Faso und der Subregion einen wirksamen Rahmen für die Aus- und Weiterbildung für Filmprojekte zu bieten. Jedes Jahr entstehen etwa zehn Abschlussfilme der Studierenden. Einige Filme sind wahre Meisterwerke und werden sogar ausgezeichnet. Leider fehlt diesen Filmen die Sichtbarkeit. Dieser Abend zielt darauf ab, die Abschlussfilme aller Kategorien aus den Studienabgänger zu präsentieren. Die Filme werden in Anwesenheit der Regisseure präsentiert.

Zurück