Ausstellung Shaping the Past - Die Ausstellung

STP Banner 2 (c)Dan Mohr/yes.i.said

04.08-01.09.21
Dienstags & Mitt Wochs, 13.00-17.00 Uhr EDT

Goethe-Institut New York

30 Irving Place
New York, NY 10003

Reserve Timed Tickets Die Ausstellung Shaping the Past (Gestaltung der Vergangenheit) versteht sich als Plattform für länderübergreifende Erinnerungskultur, die Verbindungen und Muster über Grenzen hinweg adressiert. Themen wie struktureller Rassismus und Sexismus, soziale und wirtschaftliche Ausgrenzung oder das Erbe kolonialer und staatlicher Gewalt sind Teil der Auseinandersetzung. Basierend auf dem Stipendienprogramm des Monument Lab präsentiert die Ausstellung Künstler*innen, Aktivist*innen und Kollektive aus Nordamerika und Deutschland, deren Arbeiten neue Perspektiven bieten und aktuelle Erinnerungsinterventionen beleuchten, die die Zivilgesellschaft weltweit neu denken. 

Die Projekte und der Austausch zwischen den Teilnehmer*innen unterbreiten innovative Modelle und Formen der Wiedergutmachung. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die auf kreative Weise die Vergangenheit und unsere Wege in die Zukunft gestalten. Als Teil des gleichnamigen Projekts, das bereits 2019 initiiert wurde, wird die Ausstellung Shaping the Past von Juni bis November 2021 an zahlreichen Goethe-Instituten in Nordamerika gezeigt.

Künstler*innen: Monument Lab Fellows, 2019 & 2020 Cohorts, memory workers throughout North America and Germany with existing projects using art, activism, history, journalism, and other tools to approach monuments in their communities. 

Ulf Aminde – Berlin and Cologne, Germany 
Kanyinsola Anifowoshe – Chicago, USA 
Tomie Arai – New York, USA 
Free Egunfemi Bangura – Richmond, USA 
Arielle Brown – Philadelphia, USA 
Sergio Beltrán-García –  Mexico City, Mexico 
Zyahna Bryant – Charlottesville, US 
Cheyenne Concepcion – San Francisco, USA 
Ada Pinkston – Baltimore, USA 
Joel Garcia – Los Angeles, USA 
A Long Walk Home’s Girl/Friends – Chicago, USA 
Hadi Al Khatib – Berlin, Germany 
Thalia Fernández Bustamante – San Francisco Xochicuautia, Mexico  
Alisha B. Wormsley – Pittsburgh, USA 
Take Action Chapel Hill – Chapel Hill, USA 
M.A.D.A.D. – St Louis, USA 
Patrick Weems – Sumner, USA 
Quentin Vercetty Lindsay – Montreal and Toronto, Canada 

Zurück