Podiumsdiskussion Schreiben für BIPoC-Kinder

Das Projekt „DRIN“ © EL BOUM

DO 5.8.2021, 18-19 Uhr

Bibliothek Oodi

Töölönlahdenkatu 4
Helsinki

Erfahrungsaustausch aus einem Schreibworkshop

Das Projekt DRIN - Visionen für Kinderbücher organisiert vom 2. bis 7. August einen Workshop mit dem Ziel, BIPoC, die Interesse am Schreiben von Kinderbüchern haben oder bereits welche schreiben, zu ermächtigen.

Bei der Veranstaltung in Oodi diskutieren die Teilnehmenden dieses Workshops: Was sind ihre Eindrücke? An welchen Arten von Geschichten arbeiten sie? Was ist besonders daran, für (BIPoC) Kinder zu schreiben? Wie ist es, als BIPoC- Autor*in in Finnland zu arbeiten? Was für eine Welt würden wir gerne für Kinder (be)schreiben? Welche Utopien und Träume haben die Teilnehmer*innen und Workshop-Leiter*innen?

Der Workshop ist eine Antwort auf die Frage des Projekst DRIN: Wie unterstützen wir neue Arten von Illustrationen und Erzählungen? 

Alle am Thema Interessierten sind willkommen, zuzuhören und mitzudiskutieren!

Diskussionsteilnehmer*innen:
lllustratorin Jasmina El Bouamraoui (El Boum), Autorin Chantal-Fleur Sandjon 
Comic-Künstlerin Warda Ahmed.
Weitere Teilnehmende werden später bekannt gegeben.

Die Veranstaltung wird entsprechend aktueller Corona-Beschränkungen organisiert.

Die Paneldiskussion ist Teil des Projekts DRIN - Visionen für Kinderbücher.

Zurück