Filmfestival 35. Festival MIX Milano

aus: Kiss Me Before It Blows Up © Festival Mix

16. - 19. September 2021

Piccolo Teatro Strehler

Largo Greppi 1
Mailand

Das 35. MIX - festival internazionale di Cinema LGBTQ+ e Cultura Queer findet dieses Jahr vom 16. bis 19. September 2021, in hybrider Form, mit Online- und Präsenzveranstaltungen, statt.

Die Präsenzveranstaltungen finden vom 16. bis 19. September im Piccolo Teatro Strehler statt.

Es werden zwei Produktionen aus Deutschland präsentiert:
 
  • Freitag, 17.09.2021, 19.20 Uhr - Piccolo Teatro Strehler
    Kiss Me Before It Blows Up
    Shirel Peleg – Deutschland/Israel – 2020 – 95’
    Spielfilm – italienische Uraufführung
     
  • Sonntag, 19.09.2021, 18.15 Uhr- Piccolo Teatro Strehler
    Glück

    Henrika Kull – Deutschland – 2021 – 90’
    Spielfilm

Bei der Vorführung des Films Glück wird die deutsche Regisseurin Henrika Kull anwesend sein.

Im STREAMING ON DEMAND, in Zusammenarbeit mit NEXO+, sind auf  NEXO+, vom 17.09. ab 14.00 Uhr bis 14.00 Uhr am 20.09.2021, folgende deutsche Dokumentarfilme und Kurzfilme abrufbar. 

GENDERATION
Monika Treut / Deutschland / 2021 / 88’ 

GENDERNAUTS
Monika Treut / Deutschland/USA / 1999 / 86’ 
  
Eyes and Horns
Chaerin Im – Südkorea/Deutschland/USA – 2021 – 6’
 
It Is Not the Brazilian Homosexuals Who Are Perverse but the Situation in Which They Live
Leandro Goddinho, Paulo Menezes, Eduardo Mamede – Deutschland – 2021 – 12’
 
For One Night (Für eine Nacht)
Silvia Cannarozzi – Deutschland – 2020 – 15’
 
Weitere Informationen und das Programm des Festivals finden Sie auf der Homepage:
www.festivalmixmilano.com

Zurück