Kulturwoche Deutsch-französische Woche

Karte von Deutschland und Frankreich dargestellt in 3D © COLOURBOX

Mo, 17.01.2022 -
Fr, 28.01.2022

verschiedene Orte

Deutsch-französische Woche(n)

Aktivitäten rund um den deutsch-französischen Tag, am 22. Januar 2022

Das Goethe-Institut freut sich zur diesjährigen deutsch-französischen Woche wieder ein besonderes Programm für Schulklassen anbieten zu können!

- Filme für Ihre Schulklassen per Streaming:
Ein tolles Online-Kinoprogramm für Groß und Klein:

für Schüler*innen der Klassen CE2 bis CM2:
Lene und die Geister des Waldes,
(2020, Dauer 95 min.),

für Collège-Schüler*innen:
Zu weit weg (2019, Dauer: 88 min.),

für Lycée-Schüler*innen:
Short Export
, die Auswahl deutschsprachiger Kurzfilme (2021, ca. 1h)  vom Clermont-Ferrand Kurzfilmfestival.

- Koffertheater-Lesung - VERSCHOBEN!! :
Grundschulklassen
können in einem besonderen Vorlese- und Malworkshop ihr Deutsch experimentieren: eine Koffertheater-Lesung mit der österreichischen Autorin Nora Leitl und ihrem kleinen Wintergeist Krissi Krampus. Für Schüler*innen der Klassenstufen CE1 bis CM2.

- „Auf geht’s, bewegen wir uns!“ – ausgebucht:
Die Mobiklasse-Lektorin, Ann-Sofie Zinser bietet  gemeinsam mit der „Ballschule Heidelberg“ Workshops mit Sport-Sprach-Spielen für Primarschüler*innen der CM1 und CM2 an. Mit viel Spaß und Ballspielen die deutsche Sprache lernen!

- Konzert Ami Warning – ausgebucht:
Ein Höhepunkt wie jedes Jahr ist wieder das Schülerkonzert und der anschließende Workshop. Wir freuen uns sehr, dieses Jahr die deutsche Sängerin Ami Warning im Ninkasi Gerland zu begrüßen (ab 4ème).

- Theaterstück „Miteinander statt Übereinander“ – ausgebucht:
Für die Schüler*innen des Lycée und Studierende zeigt die junge deutsch-französische Theatertruppe Derzeit Dispo, das Theaterstück „Miteinander statt übereinander“. Die zentrale Frage des Stücks ist: gelingt der Dialog der Annäherung? Ein Stück über Feindbilder und wie man es schafft, wieder miteinander zu sprechen. 

Hier geht es zur detaillierten Programmübersicht:  Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!
 

Zurück