Lesung und Diskussion "Apéro littéraire"

Apero-Literatur © Goethe-Institut Côte d'Ivoire

Fr, 24.06.2022

18:00 - 20:00

Goethe-Institut Abidjan


Unter dem Motto „Präsentieren, Austauschen, Begeistern und Empfehlen“ lädt die Bibliothek des Goethe-Instituts Abidjan am Freitag, den 24. Juni 2022 um 18.00 Uhr zur „Apéro-Literatur“ ein und wendet sich dabei an alle, die ihre Begeisterung für ein oder zwei Lieblingsbücher mit anderen teilen und diese vorstellen möchten. Dabei hat jede*r Teilnehmer*in fünf Minuten Zeit, um dem Gegenüber sein Buch zu präsentieren (und im Gegenzug sein potentielles neues Lieblingsbuch kennen zu lernen). Jeder bringt hierfür ein oder zwei eigene, geliebte Bücher mit. Im Rotationsverfahren treffen dann alle Leserinnen und Leser aufeinander. Am Ende hat jeder neue Bücher – und ganz nebenbei – neue Menschen kennen gelernt. Beliebte Titel können im Anschluss aus dem Bestand der Bibliothek ausgeliehen werden.
 
Danach haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, die erste Seite „ La Première Page“ Ihres Schreibprojektes vorzustellen.
 
Den Abschluss an dem Abend bestreitet den Autor, Marshall Kissy, der aus seinem Buch "La légende du fils de la lumière" (die Legende vom Sohn des Lichts) liest. Der Abend wird mit Live-Musik am Klavier untermalt.

Marshall Kissy ist ein ivorischer Schriftsteller und Uni-Dozent. Seit 2016 ist er Mitglied des "Comité scientifique" der Lesebühne "freie Feder-Plume Libre" des Goethe-Instituts Abidjan.

Zurück