Konzertvorführung der Szenen aus der Oper Richard Wagner: Tristan und Isolde

Richard Wagner: Tristan und Isolde © šdke

Fr, 24.06.2022

19:00

Štátne divadlo Košice

Premiere der Konzertvorführung der Szenen aus der Oper

Tristan und Isolde ist eines der Meisterwerke Richard Wagners. Diese Oper gilt als der imaginäre Olymp, den Opernbühnen in aller Welt erreichen können. Die Oper ŠDKE wird unter der Leitung von Chefdirigent Peter Valentovič Szenen aus der Oper aufführen.
"Zur gleichen Zeit war meine Zuneigung zum Werk Richard Wagners auf dem Höhepunkt oder kurz davor: Ich sage 'Zuneigung', denn einfachere Worte wie 'Liebe' und 'Begeisterung' würden diese Beziehung nicht treffend beschreiben. Die Jahre, in denen man zur größten Hingabe fähig ist, sind nicht selten auch die Jahre der größten psychischen Erregung, die in meinem Fall durch die kritische Lektüre gewissermaßen gesteigert wurde; und Hingabe zusammen mit Wissen - das ist der Zwang. Innerlich war die schwierigste und fruchtbarste Erfahrung meiner Jugend die Entdeckung, dass Leidenschaft hellseherisch ist - oder diesen Namen gar nicht verdient. Blinde Liebe, nichts als feierliche, verherrlichende Liebe - eine schöne Vereinfachung."

Isolde: Eliška Weissová
Tristan: Titusz Tóbisz
Marke: Michal Onufer
Brangäne: Myroslava Havryliuk
Kurwenal: Martin Kovács
Melot: László Havasi
Stimme des jungen Matrosen:Maksym Kutsenko
Thomas Mann: Róbert Šudík
Klaus Mann: Matej Marušin
 

Zurück