Filmpremiere Missing Movies

Missing Movie ©Bildersturm-Filmproduktion

Fr, 24.11.2017 -
Sa, 25.11.2017

Cinenova Kino

Herbrandstr. 11
50825 Köln

Missing Movie

Ein 90-minütiger nonverbaler Episodenfilm für Kinder in Flüchtlingssituationen

Wie macht man Filme für Kinder in Flucht- und Krisensituationen? Was können Filme leisten? Kann Filmarbeit Leid lindern oder gar Hoffnung geben? Und was können sie den Kindern über die reine Vorführung hinaus mit auf den Weg geben an Ideen für ihre Zukunft, an Hoffnung und Energie?

Acht junge Filmemacher aus Ägypten, Jordanien, Deutschland, Kolumbien und Syrien haben sich dieser Frage gestellt, sich in Workshops u.a. in Jordanien ausgetauscht, in Flüchtlingslagern mit Kindern getroffen, ihre eigenen Erlebnisse von Heimatverlust wachgerufen... – und all die Erfahrungen in sieben phantasievolle Kurzfilme eingebracht.

Sieben filmische Miniaturen, von Animationen über Spielfilme zu Dokumentarfilmen, führen auf phantasievolle Weise vor Augen, wie aus Einsamkeit Freundschaft werden könnte, aus Angst Geborgenheit, aus Trauer und Verlust ein Neustart, aus einer grauen Welt eine farbige mit möglicherweise neuen Perspektiven.

"Missing Movie" ist eine Gemeinschaftsproduktion der Kölner Produktionsfirma Bildersturm, der Kunsthochschule für Medien Köln und des Goethe-Instituts, mit Unterstützung der Filmstiftung NRW, des WDR und des Bundeskulturministeriums. Das Projekt soll im Frühjahr 2018 abgeschlossen werden.  

Zurück