Books — Made in UAE
Workshop mit Autorin Anja Tuckermann

Schreibworkshop für emiratische Autoren mit Anja Tuckermann © Goethe-Institut
Mit einem viertägigen Workshop für emiratische Autoren ging das Projekt „Books – Made in UAE“ in seine dritte Runde. Der vom Goethe-Institut Golf-Region mit UAE Board on Books for Young People (UABBY) organisierte Workshop wurde von der bekannten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorin Anja Tuckermann geleitet.
 

Nachdem der Schwerpunkt 2013 auf Jugendbüchern aus dem Science Fiction und Fantasy-Genre lag, standen in diesem Jahr wieder Kinderbücher und im Mittelpunkt. Die Autorinnen lernten nützliche Techniken, wie man eine gute Buchidee und eine Geschichte entwickelt, die die Aufmerksamkeit des Lesers fesselt. In verschiedenen Übungen wurden unter anderem interessante Beschreibungen und spannende Dialoge geübt und die Teilnehmerinnen konnten ihre Fähigkeiten ausprobieren.

Lebendige Diskussionen in der Gruppe und viele nützliche Tipps von Anja Tuckermann halfen den jungen Talenten dabei, ihre kreativen Seiten herauszuarbeiten. „Es war ein wunderbares Erlebnis, mit den jungen emiratischen Frauen zu arbeiten und die Möglichkeit bekommen zu haben, einen Blick auf ihre reichen Erfahrungen werfen zu können“, schwärmte Anja Tuckermann nach dem Workshop. „Sie sind sehr talentiert und hochmotiviert, daher bin ich sicher, dass wir als Ergebnis dieses Workshops einige fantastische Kinderbücher haben werden.“

„Der Workshop war sehr informativ“, sagte Eman Abbas AlRaesi aus Sharjah. „Er öffnete mir die Augen für viele Dinge, die man beim  Bücherschreiben wissen sollte.“ Reem Qahtan, eine Künstlerin aus Abu Dhabi, die bereits an anderen Workshops des Goethe-Instituts teilgenommen hat, war ebenfalls sehr angetan: „Der Workshop war sehr inspirierend. Er hat mich in die Zeit meiner Kindheit zurückversetzt, als ich, mit dem Stift in der Hand, viel geschrieben habe.“ Sumaiya Al Mansoori war überzeugt: „Der Workshop war für mich eine gute Gelegenheit, mehr über das Schreiben von Kinderbüchern nachzudenken und hat mir außerdem Lust gemacht, noch mehr zu lesen und lernen. Die Workshopleiterin war wunderbar und alles sehr gut organisiert.“

Das Projekt „Books – Made in UAE“ wird vom Goethe-Institut Golf-Region und dem UAE Board on Books for Young People (UAEBBY) organisiert und von Knowledge without Borders und der Emirates Foundation unterstützt.