Filmvorführung Auf Augenhöhe

Auf Augenhöhe © Auf Augenhöhe

Sa, 02.12.2017

Katara Building 12, Theatre A (K12-A)

Deutscher Spielfilm beim Ajyal Youth Film Festival

Die Deutsche Botschaft Doha und das Goethe-Institut Golf-Region tragen im Rahmen der Deutschen Saison Katar 2017 zum Ajyal Youth Film Festival bei. Fünf deutsche Filmschaffende präsentieren ihre Filme auf dem Festival. Ina Werner präsentiert den Film „Auf Augenhöhe“ von Joachim Dollhoff und Evi Goldbrunner.

Auf Augenhöhe
Joachim Dollhopf, Evi Goldbrunner / Spielfilm / Deutschland / 2016 / 98 Min. / Farbe / DCP
Deutsch / Arabisch und englische Untertitel
Katar-Premiere

 
Der zehnjährige Michi hat seinen Vater nie kennengelernt und lebt seit fünf Jahren seit dem tragischen Tod seiner Mutter in einer rauen Wohngruppe für Waisenkinder. Wie viele andere Kinder im Haus fragt sich Michi, wie sein Leben mit seinem Vater aussehen würde. Er stellt ihn sich als Jet-Pilot vor oder etwas Aufregendes in dieser Richtung. Dann findet er einen alten, nicht abgesendeten Brief seiner Mutter, in dem sie einem Mann namens Tom ankündigt, dass sie schwanger ist. Nun glaubt Michi, dass sein Traum in Erfüllung geht. Aber als er Tom endlich trifft, ist der Mann nicht ganz das, was Michi erwartet hat.

Peinlich berührt von seinem Vater und gemobbt von den anderen Kindern, zieht Michi dennoch zu Tom. Aber er ist ihm gegenüber verärgert und erfindet ein Leben ohne ihn. Aber schließlich versteht Michi, dass es besser ist, Menschen so zu akzeptieren, wie sie sind.

„Auf Augenhöhe“ ist eine wunderbare, manchmal humorvolle Coming-of-Age-Geschichte über Akzeptanz und Mitgefühl. Während Michi und Tom ihre Beziehung aushandeln, geht der Film auch auf sehr aktuelle Fragen ein: Was macht eine Familie aus? Was bedeutet Liebe? Welche Rolle spielt der Staat bei der Bestimmung des Lebens seiner Bürger?

Tickets können über die Webseite des Doha Film Institutes gekauft werden. 

Zurück