Workshop Practical Lab: Kameraführung mit Marcus Zaiser

Practical Lab: Kameraführung mit Marcus Zaiser © Doha Film Institute

Mi, 27.09.2017 -
So, 01.10.2017

Black Box Theatre, Student Centre, Education City

In Kooperation mit dem Doha Film Institute und der Filmakademie Baden-Württemberg

Die Deutsche Botschaft Doha und das Goethe-Institut Golf-Region kooperieren mit dem Doha Film Institute und der Filmakademie Baden-Württemberg. Im Rahmen der Deutschen Saison Katar 2017 realisieren sie gemeinsam vier praktische Workshops für Filmemacher und Regisseure.

Kameraführung mit Marcus Zaiser

Die Teilnehmer bekommen eine erweiterte Einführung in die Kinematografie von der Vorbereitung und Planung eines Projektes über die Umsetzung bis zur Postproduktion. Wie kann ein Kameramann Arbeitsbereiche wie Kamera, Griff und Beleuchtung leiten? Wie kommuniziert ein Kameramann mit dem Regisseur und den anderen Abteilungen? Die Teilnehmer lernen mehr über visuelle Sprache und visuelles Storytelling; wie man eine Szene blockiert; wie man aus dem Script den Film entwickelt; und wie man ein visuelles Konzept und einen filmischen Look kreiert, der der Geschichte entspricht. Daneben wird auch angesprochen, wie man die Kamera bewegt und Szenen mit durch die entsprechende Beleuchtung kreiert.

Mehr zu Markus Zaiser

Bewerbungen sollten an folgende Emailadresse gerichtet werden:
practical-labs@dohafilminstitute.com

Zurück