Filmvorführung Watu Wote

Watu Wote © Watu Wote

Sa, 02.12.2017

Katara Building 16, Opera House (K16-OH)

Deutscher Kurzfilm beim Ajyal Youth Film Festival

Die Deutsche Botschaft Doha und das Goethe-Institut Golf-Region tragen im Rahmen der Deutschen Saison Katar 2017 zum Ajyal Youth Film Festival bei. Fünf deutsche Filmschaffende präsentieren ihre Filme auf dem Festival. Katja Benrath präsentiert ihren Film „Watu Wote“ als Teil des Kurzfilmprogramms „Another Reality“.

Watu Wote
Katja Benrath / Kurzfilm / Kenia, Deutschland / 2017 / 22 Min. / Farbe / DCP
Suaheli / Arabische und englische Untertitel

 
Seit fast einem Jahrzehnt ist Kenia das Ziel von Terroranschlägen der Al-Shabaab-Gruppe, was zu Misstrauen zwischen christlichen und muslimischen Bevölkerungsgruppen geführt hat. Als eine christliche Frau, die in den Händen von Al-Shabaab Gewalt erlebt hat, in einem Bus vorwiegend muslimischer Passagiere nach Hause fährt, ist sie gleichzeitig ängstlich und empört. Aber als der Bus von einer Gruppe von Terroristen gestoppt wird, hält die Gruppe zusammen. Basierend auf realen Ereignissen zeigt „Watu Wote“, dass wahrer Glaube stärker ist als Hass.
 
Reservierungen können über die Webseite des Doha Film Institutes vorgenommen werden.

Zurück