Filmvorführung Ludwig

Experience Richard Wagner ©Films Sans Frontières

Di, 29.01.2019

Manarat Al Saadiyat, Abu Dhabi

Sheikh Khalifa Highway
Cultural District

Regie: Luchino Visconti, Italien, Frankreich, Deutschland, 1973/1980, 238 Min.

Das historische Filmdrama „Ludwig“ ist ein Film über den legendären Märchenkönig Ludwig II. von Bayern (1845-1886), der sich nicht nur für Musik und Oper begeisterte, sondern auch eng mit bekannten Persönlichkeiten wie Richard Wagner befreundet war.

Der Film folgt dem jungen König von seiner Krönung im Jahr 1864 bis zu seinem Tod im Jahr 1886 und stellt seine Beziehung zu dem inspirierenden, aber verschuldeten Komponisten Richard Wagner dar, der sich auf Ludwigs Bitte in München niedergelassen hatte.
 
Unter der Regie des italienischen Regisseurs Luchino Visconti mit Helmut Berger (Ludwig), Romy Schneider (Elisabeth) und Trevor Howard (Richard Wagner) wurde der Film 1973 ohne Viscontis Zustimmung in einer gekürzten Fassung als dritter Teil seiner "German Trilogy" (neben "Die Verurteilten“ (1969) und "Tod in Venedig" (1971)) erstmals gezeigt. Der Director's Cut, der in dieser Filmvorführung gezeigt wird, hatte 1980 bei den Filmfestspielen in Venedig Premiere.


 

 

Zurück