Wissenschaftsfilmfest für Kinder und Jugendliche
Das Science Film Festival Luanda in Bildern

Science Film Festival Luanda 2021
Foto: Dralton Máquina © Goethe-Institut Angola

Vom 27. Oktober bis zum 4. November 2021 hat das Goethe-Institut Angola zum ersten Mal das internationale Science Film Festival für Kinder und Jugendliche nach Angola geholt.

Gemeinsam mit unseren beiden Projektpartnern, dem Museu Nacional de História Natural und dem ANIM'ART - Centro de Animação Artistica do Cazenga haben wir an zwei verschienden Orten in der Stadt, internationale Filme mit wissenschaftlichen Inhalten für Kinder und Jugendliche gezeigt. Darunter auch der eigens produzierte angolanische Kurzfilm A Mosquita Fobada von 9Films, der auf dem Festival seine Premiere hatte.

Vor dem Hintergrund der Pandemie waren in diesem Jahr Schulklassen unser Publikum. Die teilnehmenden Kinder und Jugendliche wurden auch von einem umfassenden Begleitprogramm betreut - und bekamen so mehrere Stunden Wissenschaft, Filme und Spaß geboten. Wegen des großen Erfolgs planen wir im nächsten Jahre eine Wiederauflage des Science Film Festivals, dann wollen wir für ein größeres Publikum öffnen. Aber jetzt erst einmal die schönsten Bilder aus diesem Jahr:
 

Top