Workshop Nachhaltigkeits-Boostcamp 2021

Boostcamp 2021 Bild: Iris Buchholz-Chocolate @ Goethe-Insitut Angola

Mi, 16.06.2021 -
Fr, 18.06.2021

09:00 - 17:00

Elinga-Theater

Sustainable Together

Das Goethe-Institut Angola lädt Umweltaktivist*innen, Künstler*innen, Wissenschaftler*innen sowie alle, die an Ökologie und Nachhaltigkeit interessiert sind, zu einem Kreativ-Workshop ein.

Im dreitägigen "Nachhaltigkeits-Boostcamp" werden die Teilnehmer*innen gemeinsam innovative Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekte entwickeln. Alle Projekte sollen alltagstaugich sein, um sie in der Nachbarschaft, am Arbeitsplatz oder im Verein auch wirklich umsetzen zu können

Es werden drei Teams ausgewählt, die einen Geldpreis und professionelle Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Idee erhalten. Zur Jury gehören Adjany Costa, Cecília Bernardo, Érica Tavares, João Manoel Serôdio und Lueji Pestana.

Der Workshop findet vom 16. bis 18. Juni in Luanda statt, jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Elinga Teatros.

Das "Nachhaltigkeits-Boostcamp 2021" wird gemeinsam mit den Goethe-Instituten in Südafrika, Äthiopien, Nigeria und Ruanda im Rahmen des Projekts SUSTAINABLE TOGETHER ausgerichtet. Es soll den intellektuellen Austausch über Nachhaltigkeit zwischen den afrikanischen Ländern fördern.

Alle, die an der Teilnahme am Boostcamp 2021 interessiert sind, können sich hier bewerben.
 

Zurück