Jazzkonzert Bohemian Queen

Bohemian Queen Foto: Dralton Máquina © Bohemian Queen

Do, 18.11.2021

18:00

Museu Nacional de Antropologia

Jazz im Museum

Wie unser erstes Konzert, so wird auch die letzte Ausgabe von JAZZ IM MUSEUM von Gesang und Gittarenklängen bestimmt: Bohemian Queen (Odília Penelope António) tritt seit 2013 auf Bühnen und Festen Angolas auf. Musikalisch wurde sie stark geprägt durch ihre Zusamenarbeit mit Victor Hugo Mendes in der Band "Beside" und hat bereits mit Kizua Gourgel, Afrikkanitha, Carlos Praia und Matias Damasio zusammengearbeitet.

Aufgrund der Pandemie-Situation können wir momentan nur 30 Personen zulassen (Zahl kann sich im Rahmen aktualisierter neue Präsidialerlasse kurzfristig ändern). Alle Besucher müssen während der Veranstaltung sitzen bleiben und Masken über Nase und Mund tragen.

Der Eintrittspreis von 4.000 AOA pro Person kommt dem Museu Nacional de Antropologia zugute und trägt damit zum Erhalt dieses wichtigen Kulturortes der Hauptstadt bei. Tickets können im Voraus beim Goethe-Institut Angola, Rua Comandante Kwenha 272, Maculusso - Luanda, oder (wenn noch verfügbar) an der Abendkasse im Museu Nacional de Antropologia, Rua Friedrich Engels 61 erworben werden. Getränkverkauf während des Konzerts.

Zurück