Blickwechsel
Fotowettbewerb

Blickwechsel Foto: Goethe-Institut

Blickwechsel

Hast du schon einmal die Erfahrung gemacht, die Welt um dich herum aus einer vollkommen anderen Sicht wahrzunehmen? Wie würdest du dieses Gefühl, deine Umgebung aus einer anderen Perspektive zu betrachten, in einem Bild darstellen? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 50. Jubiläum des Goethe-Instituts Argentinien werden alle derzeitigen als auch ehemaligen KursteilnehmerInnen des Goethe-Instituts Buenos Aires, Córdoba, der Goethe-Zentren und der dazugehörigen deutschen Kulturgesellschaften dazu eingeladen bei dem Fotowettbewerb „Blickwechsel“ teilzunehmen.

Der Ausgangspunkt für die BewerberInnen liegt dem deutschen Begriff „Blickwechsel“  zugrunde, dessen Übersetzung eine vielfältige Palette von Deutungen im Spanischen umfasst: ein Austausch von Blicken bei der Begegnung zwischen Personen, eine Veränderung der Perspektive bezüglich einer bestimmten Räumlichkeit oder Meinung.
 
Aktuelle und ehemalige KursteilnehmerInnen des Goethe-Instituts Buenos Aires und Córdoba, der Goethe-Zentren Mendoza und San Juan, und der vom Goethe-Institut Argentinien geförderten deutschen Kulturgesellschaften* können ihre Fotografien senden, um an dem Wettbewerb teilnehmen zu dürfen.
 
Eine interne Jury vom Goethe-Institut Buenos Aires wird 15 Fotografien vorauswählen. Diese vorausgewählten Fotos werden im 2. Semester 2017 Teil einer Ausstellung im Goethe-Institut Buenos Aires sein. Darunter wird noch eine Jury, bestehend aus erfahrenen Künstlern der lokalen Kulturszene, drei Fotos auswählen, deren AutorInnen Preise erhalten. Die Preise?

Erster Preis: Ein Deutschkurs an einem Goethe-Institut in Deutschland (Flug, Unterkunft inbegriffen);
Zweiter Preis: Ein vollständiges Stipendium für einen Deutschkurs am Goethe-Institut Argentinien oder an den vom Goethe-Institut geförderten Institutionen;
Dritter Preis: Ein halbes Stipendium für einen Deutschkurs am Goethe-Institut Argentinien oder an den vom Goethe-Institut geförderten Institutionen.

Auf einer anderen Seite kann das Publikum auch sein Lieblingsfoto auf der Facebook-Fanpage des Goethe-Instituts Buenos Aires auswählen. Das Foto mit den meisten „Gefällt-Mir-Angaben“ wird Artikel aus der Goethe-Boutique als Preis erhalten. 
 
Ausschreibung: vom 2. Mai bis zum 2.Juni 2017

  Mitmachen! Teilnahmebedingungen
* Sociedad Escolar Alemana Bahía Blanca, Instituto Cultural Argentino-Alemán de La Plata; Fundación Instituto Alemán de Idioma und Cultura - Resistencia; Escuela Goethe Rosario/Departamento de Cursos para adultos; Instituto Cultural Argentino Germano – Santa Fé; Academia de Idiomas Colegio Alemán de Temperley; Fundación Germán A. Wachnitz – Eldorado; und Centro Cultural Alemán Europeo – Salta.